Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 23.

  • Hätte da durchaus Interesse aber FaMI-Abschluss ist da wohl zwingend erforderlich.

  • Praktikum Bildagentur

    Mankind75 - - Bibliothek

    Beitrag

    Mir ist noch etwas eingefallen: Vor einiger Zeit hatte ich einen Praktikumsbericht von einer FaMI-Auszubildenden bei der Bildagentur Mary Evans in London ausfindig gemacht. England_London_2015_1.pdf

  • Praktikum Bildagentur

    Mankind75 - - Bibliothek

    Beitrag

    Speziell für dieses Archiv kann ich nicht sprechen, hatte aber bei zwei Pressebildagenturen in Paris und London Praktika gemacht noch bevor es den Beruf des FaMIs gab. Zu dieser Zeit lief vieles noch über Diafotografie, digitale Übertragung wahr schon fortschrittlich und die Bildagenturlandschaft noch nicht so sehr von gettyimages und Corbis geprägt. Corbis wurde aber vor einiger Zeit verkauft und das Unternehmen gibt es so nicht mehr. Beide Praktika habe ich nie bereut und denke oft an "die gut…

  • HILFE!!!

    Mankind75 - - FaMI-Lounge

    Beitrag

    Zitat von Famifee: „ Hat jemand von euch zufällig eine Kann Liste oder eine alte Klausur von der Fachrichtung Bildagentur, die er mir schicken “ Hallo Felicia, ich habe keine Fami-Ausbildung aber einige Zeit bei Fotoagenturen gearbeitet. Empfehlenswert finde ich das Buch "Fachrichtung Bildagentur" welches man über amazon bestellen kann. Dort sind so ziemlich alle Sachen aufgelistet, die man für diese Spezialisierung benötigt. Bezüglich Fotorecht würde ich empfehlen, die Fachzeitung "Visuell" zu …

  • Die Spieleserie "Die Sims" gehört ja zu Electronic Arts. EA hat da einen speziellen Spieleclient entworfen womit man Spiele über das Internet beziehen kann: origin.com Bei Orgin ist es halt auch möglich, seinen Code zu registrieren. Der Code wird dann an das Originkonto gebunden und kann nicht weiter verwendet werden. Für den Erstausleiher ist das somit im Prinzip eine tolle Sache. Sims 3 kann man aber ggf. auch in einem Spieleabonnement bekommen: PC-Spiel-Vollversionen herunterladen + spielen |…

  • E-BOOKS auf dem Vormasch ...

    Mankind75 - - Bibliothek

    Beitrag

    Ich habe noch nie ein eBook aus einer Bibliothek ausgeliehen, bin aber begeisterter Kindle-Nutzer. Wenn man etwas lesen möchte, kann man nach dem Kauf gleich mit dem Lesen beginnen und das Buch muss nicht verpackt und durch die Republik geschickt werden. Viele Bücher (insb. Klassiker) habe ich durch eine digitale Version ersetzt und die physischen Bücher dann auf momox.de verkauft. Ich versuche meinen Hausrat aktuell etwas zu reduzieren, da ich bald umziehen werde. Der Grund warum ich noch nie e…

  • ...

    Mankind75 - - FaMI-Lounge

    Beitrag

    Grundsätzlich habe ich nichts gegen "hippe Unternehmen" habe eher die Befürchtung, dass die jüngeren Leute ihre Rechte nicht wahrnehmen. Bei Goodgame Studios war es beispielsweise so, dass die Geschäftsleitung einen Behinderten gekündigt hat und die Arbeitnehmer trotzdem darauf verzichtet haben, einen Betriebsrat zu gründen. Beim Global Player SAP gab es erst 2006 einen Betriebsrat und das Unternehmen existierte da schon mindestens zwei Jahrzehnte und ist enorm gewachsen. Während der dotcom-Blas…

  • ...

    Mankind75 - - FaMI-Lounge

    Beitrag

    Ich finde es bemerkenswert, dass auf dem Portal "feel good at work" zwar von Benefits wie kostenloses Obst, kostenloser Kaffee etc. gesprochen wird aber so Sachen wie Betriebsrat oder Inklusion garnicht erwähnt werden. Das Portal spricht meines Erachtens eine jüngere Zielgruppe an. Die sind noch voller Energie, haben wenig gesundheitlichen Einschränkungen etc. und gehen davon aus, dass sie diesen Zustand immer behalten werden.

  • ...

    Mankind75 - - FaMI-Lounge

    Beitrag

    Du hast ja jetzt einige Eindrücke vom Berufsleben in der Vergangenheit gesammelt. Wichtig sind halt die Arbeitsinhalte und die Fähigkeiten (auf Neudeutsch "Skills") die Du lernst und welche Aufgaben Du zu erfüllen hast. Es gibt genug Leute, die sich bei Großkonzernen rein auf die Marke bewerben. In der Vergangenheit habe ich mich so bei Sony beworben, weil ich die Sony Aibos interessant fand. In meiner Region Wolfsburg ist es beispielsweise VW. Viele sagen dann halt "Ich geh' ins Werk." oder "Ic…

  • ...

    Mankind75 - - FaMI-Lounge

    Beitrag

    Zitat von Wirbelwind: „@Mankind75: Umschulung wird aber vermutlich für Philipp nicht in Frage kommen, da er keine abgeschlossene Ausbildung hat, die er aufgrund von zum Beispiel gesundheitlichen Problemen nicht mehr ausüben kann. Von daher werden es duale Ausbildungsplätze sein, die er braucht. “ Da gebe ich Dir Recht, dass das mit der Umschulung für ihn noch nicht so passend ist. Für mich ist es aber eine Perspektive, da ich meinen Traum vom international reisenden Manager aufgrund von gesundhe…

  • ...

    Mankind75 - - FaMI-Lounge

    Beitrag

    Zitat von Wirbelwind: „ Bei Med. Dok. muss ich dich gleich warnen - die meisten in diesem Bereich kommen über eine Umschulungsmaßnahme in die Ausbildung (durch Arbeitsamt, Rentenversicherung) und wird meistens nur an Berufsförderungswerken angeboten. Ich kenne genau eine Ausbildungsstättte und das ist das Uniklinikum in Freiburg / Breisgau. Wie es in Niedersachsen aussieht, kann ich nicht sagen. Da wird es also schwer an eine reguläre Ausbildungsstelle zu kommen. “ Ich hatte auch eine Möglichkei…

  • ...

    Mankind75 - - FaMI-Lounge

    Beitrag

    Hallo Philipp, willkommen im Forum. Ich bin mittlerweile schon 40 Jahre alt, habe aber bei Fotoagenturen gearbeitet bevor es die Fachrichtung Bildagentur gab. Zu dieser Fachrichtung kann ich also etwas mitreden. Die Branche der Bildagenturen hat sich sehr gewandelt. gettyimages und Corbis haben um die Jahrtausendwende viele Archive aufgekauft und gleichzeitig gab es die Umstellung von analog auf Digitalfotografie. Weiterhin gibt es den Trend der Microstockfotografie: Bilder zu Kleinstbeiträgen. …

  • Habe gestern mal in dem Buch geschmökert. Es sind zahlreiche Querverweise zu lesenswerten Artikeln vorhanden. Insbesondere werden zahlreiche Quellen aus "Der Bildmarkt" vom BVPA referenziert. Ich weiss aber leider nicht, ob diese Publikationen noch verkauft werden. Ich habe daher beim BVPA angeregt, ältere Ausgaben dieser Publikation als PDF verfügbar zu machen. Schade, dass in dem Beruf so wenig ausgebildet wird. Vieles läuft über Praktika, Volontariat etc.

  • Studium mit 40

    Mankind75 - - Medizinische Dokumentation

    Beitrag

    Ich bin vor ein paar Tagen 40 geworden. Mein Werdegang ist, dass ich nach der Ausbildung noch ein Studium gemacht habe und froh bin, dass ich es trotz New-Economy etc. abgeschlossen habe. Allerdings musste ich mit 30 festellen, dass manche Türen (Konzern-Trainee, Volontariat etc.) sich einfach schon geschlossen haben. Auch Studienfinanzierung ist so ein Thema: BaföG etc. gibt es AFAIK nur bis 30.

  • Ist leider eine schwierige Situation für die kleineren Bildagenturen. Diejenigen, die um die Jahrtausendwende nicht an gettyimages oder Corbis bzw. Jupiter verkauft haben, mussten Investitionen in Scanner, Datenbanken, Internetseite etc. tätigen. Royalty Free kam auf und endete dann schließlich in Microstock was dann wirklich die Preise gedrückt hat. Die Kosten liefen ja dann weiter und einige eingesessene Bildagenturen konnten dem nicht mehr Stand halten und der Weg führte dann direkt in die In…

  • Hallo zusammen, ich finde es sehr schade, dass in der Fachrichtung "Bildagentur" so wenig ausgebildet wird. Die kleinen inhabergeführten Agenturen hatten um die Jahrtausendwende viel mit Digitalisierung zu kämpfen und mussten ihren Bestand ins Internet bringen bzw. sich neue Arbeitsprozesse aneignen. Die Agenturen, die aktuell den Ton angeben (gettyimages, Corbis, Shutterstock, fotolia/Adobe Stock) bilden leider auch nicht aus und vieles läuft über Praktika, ggf. Volontariat. Danach bekommt man …

  • Ich selbst bin Diplom-Kaufmann, habe aber einige Zeit bei Bildagenturen gearbeitet. Bei Bildagenturen ist es zumindest so, dass man durchaus Angebote und Rechnungen schreibt. Wenn man sich bei einem Medienunternehmen bewirbt, ist es durchaus von Vorteil, die einzelnen Bildlieferanten und deren Bestand zu kennen.

  • Danke für die Rückmeldungen. KIS-Systeme sind in Bad-Pyrmont leider nicht Bestandteile der Ausbildung.Habe eben dort angerufen.

  • Hallo zusammen, in einem Berufsbildungszentrum in Bad Pyrmont wurde ich auf eine Umschulungsmöglichkeit zum Fami-Medizische Dokumentation aufmerksam. Ich interessiere mich privat sehr für die Themen "Freie Software" und "Datenbanken". Kürzlich wurde ich auf ein freies Hospitalmanagementsystem aufmerksam: ::: GNU Health ::: Wäre es denkbar mit der Ausbildung auch Beratungsdienstleistungen zu einem solchen System zu bieten? Ist halt nur so eine fixe Idee und ich wollte fragen, ob die Ausbildung de…

  • Erfahrungen von arbeitslosen FaMIs

    Mankind75 - - FaMI-Lounge

    Beitrag

    Ich habe vor vielen Jahren bei Fotoagenturen gearbeitet, aber keine Ausbildung als FaMI gemacht. Da die Stellen bei Bildagenturen ziemlich rar sind und die Branche mit Preisdruck aus dem Microstocksegment zu kämpfen hat, habe ich mich einige Zeit mit dem Thema "Datenbanken" beschäftigt. Ich habe dieses Jahr auch eine Oracle/MySQL-Zertifizierung abgelegt. Förderungsmöglichkeiten bei Oracledatenbanken gibt es auch vom Jobcenter. Ich habe mich in Eigeninitiative auf die Zertifizierung vorbereitet u…