Artikel mit dem Tag „Bahn“

  • Tja. Vor 3 Jahren gings das erste Mal nach Dortmund. 2 Mal die Woche drei Jahre lang 2-3 (je nach Zug) Stunden Fahrt hin und her. Ständig verspätungen und oft die Frage "schaffe ichs heute pünktlich in den Unterricht / zur Klausur?" Um 5 aufstehen, wenn man den ersten Zug kriegen muss. Bis zu 12 Stunden aus dem Haus. Total unrealistisch. Jeder im Bekanntenkreis sieht einen doof an, wenn man das erzählt. "Wie, weiter weg geht nicht?" Und plötzlich ists vorbei. Ausbildung geschafft, Prüfungen geschrieben. Die Freunde im halben Bundesland verstreut. Das wars jetzt? Echt? Seltsames Gefühl... [Weiterlesen]
  • Heute Dienstreise nach Berlin: Vorgängerzug fällt aus, gebuchter Zug fällt ebenfalls aus, Nachfolgerzug Haltausfall in Bochum.
    Für übernächsten Zug über Bahncomfort-Service telefonisch eine Reservierung gebucht. Ebenfalls Haltausfall Bochum, fährt Heute überhaupt ein ICE von Rhein/Ruhr Richtung Berlin?
    Die Servicemitarbeiterin der Bahn ist freundlich aber unsicher, will mich zuerst per Regionalbahnen nach Berlin bringen.
    Mit dem Regional-Express nach Hamm, fährt pünktlich. Im Internet anzeige das ICE ab Hamm pünktlich wäre. Später kein Vermerk mehr zur Pünktlichkeit. Ankunft in Hamm, ICE 30 Minuten verspätet. Warteraum überfüllt, später auch der Bahnsteig. Immer mehr stranden Richtung Berlin in Hamm. Kalt ist es sowieso.
    Der Bahnservicemitarbeiter bleibt lieber in seinem Häuschen, Türe zu, nur von innen zu öffnen. Macht er nicht so gerne, Angst vor meteorologischer oder menschlicher Kälte die hinein gelangen könnte?
    Die Verspätungsanzeige springt in 10 Minutenschritten. Die… [Weiterlesen]