TV-Bericht über den Bibliotheks-FaMI

Es gibt 36 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Wirbelwind.

  • Lesen macht total viel Spaß!!! ;)

    "Gibt es etwas Beglückenderes, als einen Menschen zu kennen mit dem man sprechen kann wie mit sich selbst? Könnte man höchstes Glück und tiefstes Unglück ertragen, hätte man niemanden, der daran teilnimmt? Freundschaft ist vor allem Anteilnahme und Mitgefühl!"
    Marcus Tullius Cicero

    Früher Eve1992 - Ihr könnt mich aber trotzdem weiterhin Eve nennen. ;)
  • Am 15.Januar wird die Vorstellung vom Bibliotheks-FaMI wiederholt.

    Ich mach's! | ARD-alpha | Fernsehen | BR.de
    Lesen macht total viel Spaß!!! ;)

    "Gibt es etwas Beglückenderes, als einen Menschen zu kennen mit dem man sprechen kann wie mit sich selbst? Könnte man höchstes Glück und tiefstes Unglück ertragen, hätte man niemanden, der daran teilnimmt? Freundschaft ist vor allem Anteilnahme und Mitgefühl!"
    Marcus Tullius Cicero

    Früher Eve1992 - Ihr könnt mich aber trotzdem weiterhin Eve nennen. ;)
  • Montag in einer Woche macht ARD alpha die Vorstellung des FaMIs komplett. Die letzte Fachrichtung, die am 16.April 2018 um 10 Uhr vorgestellt wird, ist die Archiv-Richtung: Ich mach's! | ARD-alpha | Fernsehen | BR.de
    Lesen macht total viel Spaß!!! ;)

    "Gibt es etwas Beglückenderes, als einen Menschen zu kennen mit dem man sprechen kann wie mit sich selbst? Könnte man höchstes Glück und tiefstes Unglück ertragen, hätte man niemanden, der daran teilnimmt? Freundschaft ist vor allem Anteilnahme und Mitgefühl!"
    Marcus Tullius Cicero

    Früher Eve1992 - Ihr könnt mich aber trotzdem weiterhin Eve nennen. ;)
  • ist bestimmt spannend. Wo ich ein Archivpraktikum während einer Maßnahme machte, war die Arbeit der in einer wissenschaftlichen Bibliothek sehr ähnlich ;)

    Lesesaal mit Ahnenforschern und Historikern, die da forschten, neu angekommene Archivalien kontrollieren usw.

    machte viel Spaß
    Coco Bandicoot:
    [Crash attacks her] I'm telling mom! If we had one.
    Coco: Ouch! All right! I'll get revenge when you're sleeping!
  • Twice schrieb:

    ist bestimmt spannend. Wo ich ein Archivpraktikum während einer Maßnahme machte, war die Arbeit der in einer wissenschaftlichen Bibliothek sehr ähnlich ;)

    Lesesaal mit Ahnenforschern und Historikern, die da forschten, neu angekommene Archivalien kontrollieren usw.

    machte viel Spaß
    kann mich dem voll anschließen
    “Es ist eine gefährliche Sache, Frodo, aus deiner Tür hinauszugehen. Du betrittst die Straße, und wenn du nicht auf deine Füße aufpasst, kann man nicht wissen, wohin sie dich tragen
  • Moonshine schrieb:

    Twice schrieb:

    ist bestimmt spannend. Wo ich ein Archivpraktikum während einer Maßnahme machte, war die Arbeit der in einer wissenschaftlichen Bibliothek sehr ähnlich ;)

    Lesesaal mit Ahnenforschern und Historikern, die da forschten, neu angekommene Archivalien kontrollieren usw.

    machte viel Spaß
    kann mich dem voll anschließen
    Und manche Themen, über die die Historiker forschten, intressierten mich auch voll. Wie der eine Amerikaner, der für ein Buch über das Verhältnis von Juden und Katholiken im Bistum Fulda extra aus den USA im Auftrag der Universität anreiste und die Archivalien studierte.
    War hoch intressant ihn zu unterstützen und Auskünfte zu erteilen. Ging da voll auf.
    Coco Bandicoot:
    [Crash attacks her] I'm telling mom! If we had one.
    Coco: Ouch! All right! I'll get revenge when you're sleeping!
  • Twice schrieb:

    Moonshine schrieb:

    Twice schrieb:

    ist bestimmt spannend. Wo ich ein Archivpraktikum während einer Maßnahme machte, war die Arbeit der in einer wissenschaftlichen Bibliothek sehr ähnlich ;)

    Lesesaal mit Ahnenforschern und Historikern, die da forschten, neu angekommene Archivalien kontrollieren usw.

    machte viel Spaß
    kann mich dem voll anschließen
    Und manche Themen, über die die Historiker forschten, intressierten mich auch voll. Wie der eine Amerikaner, der für ein Buch über das Verhältnis von Juden und Katholiken im Bistum Fulda extra aus den USA im Auftrag der Universität anreiste und die Archivalien studierte.War hoch intressant ihn zu unterstützen und Auskünfte zu erteilen. Ging da voll auf.
    ich hatte Mal Burschenschaft Anfrage welche Farbe welche bedeutung und die Begriffe war mega interessant nur Burschenschaft ler war riesen a..weil er ziemlich arrogant war und nicht verstehen wollte das manche Leute nicht Latein hatten
    “Es ist eine gefährliche Sache, Frodo, aus deiner Tür hinauszugehen. Du betrittst die Straße, und wenn du nicht auf deine Füße aufpasst, kann man nicht wissen, wohin sie dich tragen
  • war auch mal in einem kirchenarchiv, wo ich Bewerbungsgespräch hatte, wo man Latein von mir verlangte, obwohl man im Lebenslauf sah, dass ich nie auf dem Gym war.

    Ist gut, dass endlich auch mal der Fami im Fernsehen vorgestellt wird, da der Beruf ja in der öffentlichkeit nicht so bekannt ist wie andere Berufe
    Coco Bandicoot:
    [Crash attacks her] I'm telling mom! If we had one.
    Coco: Ouch! All right! I'll get revenge when you're sleeping!
  • Twice schrieb:

    war auch mal in einem kirchenarchiv, wo ich Bewerbungsgespräch hatte, wo man Latein von mir verlangte, obwohl man im Lebenslauf sah, dass ich nie auf dem Gym war.

    Ist gut, dass endlich auch mal der Fami im Fernsehen vorgestellt wird, da der Beruf ja in der öffentlichkeit nicht so bekannt ist wie andere Berufe
    ich frag mich dann immer woher haben die Infos und warum lesen die das nicht ist mir sooft passiert das ich gefragt wurde wie sie haben ne Behinderung und dann festgestellt würde ja es stand im Anschreiben im Lebenslauf und Gleichstellung war anbei.
    Und Gant ehrlich heutzutage darf man meines Erachtens nicht mehr von Latinum ausgehen ich hatte in Abitur italienisch, Biologie, deutsch und Geschichte heute ging das nicht mehr in NRW
    “Es ist eine gefährliche Sache, Frodo, aus deiner Tür hinauszugehen. Du betrittst die Straße, und wenn du nicht auf deine Füße aufpasst, kann man nicht wissen, wohin sie dich tragen
  • Moonshine schrieb:

    Und Gant ehrlich heutzutage darf man meines Erachtens nicht mehr von Latinum ausgehen ich hatte in Abitur italienisch, Biologie, deutsch und Geschichte heute ging das nicht mehr
    Schon am Gymnasium hat nicht jeder Latein, aber dazu kommt dass man auch an anderen Schulen Abi machen kann. Ich hatte Mathe, BWL / Rechnungswesen, Geschichte mit Politik und Deutsch als Fächer. Und selbst im Geschichtsstudium wird nicht mehr immer das Latinum verlangt. Diejenigen die an meiner Uni auf Haupt-, Real-, Gesamtschule studieren brauchen es nicht und wenn man in einem Zweifachbachelor ohne Lehramt Geschichte studiert, benötigt man es nur wenn man in Geschichte die Bachelorarbeit schreiben will und nicht in dem anderen Fach
    "Von seinen Eltern lernt man lieben, lachen und laufen. Doch erst wenn man mit Büchern in Berührung kommt, entdeckt man, dass man Flügel hat." Helen Hayes
  • Mela89 schrieb:

    Moonshine schrieb:

    Und Gant ehrlich heutzutage darf man meines Erachtens nicht mehr von Latinum ausgehen ich hatte in Abitur italienisch, Biologie, deutsch und Geschichte heute ging das nicht mehr
    Schon am Gymnasium hat nicht jeder Latein, aber dazu kommt dass man auch an anderen Schulen Abi machen kann. Ich hatte Mathe, BWL / Rechnungswesen, Geschichte mit Politik und Deutsch als Fächer. Und selbst im Geschichtsstudium wird nicht mehr immer das Latinum verlangt. Diejenigen die an meiner Uni auf Haupt-, Real-, Gesamtschule studieren brauchen es nicht und wenn man in einem Zweifachbachelor ohne Lehramt Geschichte studiert, benötigt man es nur wenn man in Geschichte die Bachelorarbeit schreiben will und nicht in dem anderen Fach
    Ja schliesse mich Dir voll an
    “Es ist eine gefährliche Sache, Frodo, aus deiner Tür hinauszugehen. Du betrittst die Straße, und wenn du nicht auf deine Füße aufpasst, kann man nicht wissen, wohin sie dich tragen
  • Moonshine schrieb:

    Mela89 schrieb:

    Moonshine schrieb:

    Und Gant ehrlich heutzutage darf man meines Erachtens nicht mehr von Latinum ausgehen ich hatte in Abitur italienisch, Biologie, deutsch und Geschichte heute ging das nicht mehr
    Schon am Gymnasium hat nicht jeder Latein, aber dazu kommt dass man auch an anderen Schulen Abi machen kann. Ich hatte Mathe, BWL / Rechnungswesen, Geschichte mit Politik und Deutsch als Fächer. Und selbst im Geschichtsstudium wird nicht mehr immer das Latinum verlangt. Diejenigen die an meiner Uni auf Haupt-, Real-, Gesamtschule studieren brauchen es nicht und wenn man in einem Zweifachbachelor ohne Lehramt Geschichte studiert, benötigt man es nur wenn man in Geschichte die Bachelorarbeit schreiben will und nicht in dem anderen Fach
    Ja schliesse mich Dir voll an
    ich auch. Meine Schwester hatte nur Latein, weil sie von vorneherein wusste, dass sie Medizin studieren will
    Coco Bandicoot:
    [Crash attacks her] I'm telling mom! If we had one.
    Coco: Ouch! All right! I'll get revenge when you're sleeping!
  • Lesen macht total viel Spaß!!! ;)

    "Gibt es etwas Beglückenderes, als einen Menschen zu kennen mit dem man sprechen kann wie mit sich selbst? Könnte man höchstes Glück und tiefstes Unglück ertragen, hätte man niemanden, der daran teilnimmt? Freundschaft ist vor allem Anteilnahme und Mitgefühl!"
    Marcus Tullius Cicero

    Früher Eve1992 - Ihr könnt mich aber trotzdem weiterhin Eve nennen. ;)