Fachangestellte/Fachangestellten für Medien und Informationsdienste (FAMI), Fachrichtung Bibliothek

  • [Bib]
  • Fachangestellte/Fachangestellten für Medien und Informationsdienste (FAMI), Fachrichtung Bibliothek

    Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht ab sofort eine/einen

    Fachangestellte/Fachangestellten für Medien und Informationsdienste (FAMI), Fachrichtung Bibliothek

    für die Bibliothek des LVR-LandesMuseum Bonn.

    Die Stelle ist befristet für die Dauer von einem Jahr und in Vollzeit zu besetzen.

    Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 18.000 Beschäftigten für die 9,6 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 19 Museen und Kultureinrichtungen, drei Heilpädagogischen Netzen, vier Jugendhilfeeinrichtungen und dem Landesjugendamt erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke.
    Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten Politikerinnen und Politiker aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes.

    „Die Bibliothek im LVR-LandesMuseum Bonn ist eine wissenschaftliche Spezialbibliothek für Archäologie und Kunstgeschichte. Mit einem Bestand von 200.000 Bänden gehört sie zu den größeren Museumsbibliotheken in Deutschland. Die Bibliothek ist Arbeitsinstrument für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Museums und des LVR-Amtes für Bodendenkmalpflege, darüber hinaus ist sie montags bis freitags von 8-16 Uhr öffentlich zugänglich.“

    Ihre Aufgaben
    Im Rahmen eines Projektes sollen die Bibliotheksdatenbanken für eine Konvertierung überarbeitet, korrigiert und ergänzt werden.

    Hierzu gehört insbesondere:
    Katalogisierung nach den Regeln für die alphabetische Katalogisierung in wissenschaftlichen Bibliotheken (RAK-WB)
    Korrektur von Datensätzen in PICA/LBS 4
    Vorbereitende Konvertierungsarbeiten

    Ihr Profil
    Voraussetzung für die Stellenbesetzung:
    Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Fachangestellten für Medien und Informationsdienste, Fachrichtung Bibliothek

    Wünschenswert sind:
    Mehrjährige Erfahrung im Umgang mit Datenbanken
    Kenntnisse in PICA/LBS4
    Erfahrungen in der Verbundkatalogisierung
    Kenntnisse von Recherchemethoden in Bibliothekskatalogen
    Kenntnisse von Regeln für die alphabetische Katalogisierung in wissenschaftlichen Bibliotheken (RAK-WB)
    Sicherer Umgang mit dem Office Paket
    Englisch-Kenntnisse

    Der Eignungs- und Befähigungsnachweis ist durch Vorlage aktueller dienstlicher Beurteilungen/Zeugnisse zu führen.

    Wir bieten Ihnen
    Entgeltgruppe 6 TVöD
    Ein Job-Ticket des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg mit Übergangstarifmöglichkeiten VRR etc. ist kostengünstig zu erwerben
    Ein umfangreiches Fortbildungsangebot
    Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich
    Als Mitglied im Unternehmensnetzwerk „Erfolgsfaktor Familie“ hat die Vereinbarkeit von Familie und Beruf für uns eine hohe Priorität. Wir bemühen uns um familienfreundliche Arbeitszeiten. Auch der mögliche Wunsch nach einer Teilzeitbeschäftigung sollte kein Hinderungsgrund sein.

    Haben Sie noch Fragen?
    Dann wenden Sie sich bitte an Frau Haendschke, Telefon 0228 2070-201. Sie wird Ihnen gerne weiterhelfen.

    Allgemeine Informationen über den Landschaftsverband Rheinland finden Sie im Internet unter www.lvr.de.

    Allgemeine Informationen über das LVR-LandesMuseum Bonn finden Sie im Internet unter rlmb.lvr.de.

    Der Bewerbung schwerbehinderter Frauen und Männer wird bei sonst gleicher Eignung der Vorzug gegeben.
    Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund.

    Bitte bewerben Sie sich beim LVR-Fachbereich Personal und Organisation bis zum 07.06.2017 online über folgenden Link: Zur Online Bewerbung.

    Referenzcode: K1484
    Dateien