Stellenausschreibung: TH Köln, TV-L EG 6, Mitarbeiter/in Ausleihe Campusbibliothek (B71201/18)

  • [Bib]

Es gibt 9 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Moonshine.

  • Stellenausschreibung: TH Köln, TV-L EG 6, Mitarbeiter/in Ausleihe Campusbibliothek (B71201/18)

    In der Hochschulbibliothek der Technischen Hochschule Köln, Team Benutzung und Informationsservice am Campus Südstadt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in Ausleihe Campusbibliothek.

    Hier die Eckdaten:
    • Teilzeit (25h/Woche)
    • Campus Köln-Südstadt
    • Befristung bis 30.06.2020
    • TV-L EG 6
    • Bewerbungsfrist: 16.01.2018
    Interessiert? Weitere Informationen finden Sie unter: th-koeln.de/hochschule/mitarbe…ampusbibliothek_50600.php
    Bewerbungen bitte an recruiting@th-koeln.de, Rückfragen zur Bewerbung gerne an meine Kollegin Sarah Radke (sarah.radke@th-koeln.de; T: 0221 8275 5156).

    Wir suchen aktuell außerdem zwei Mitarbeiter/innen für den Benutzungs- und Informationsservice an unseren Campus Köln-Südstadt und Leverkusen (EG8/TV-L): th-koeln.de/hochschule/mitarbe…rmationsservice_50500.php bzw. th-koeln.de/hochschule/mitarbe…rmationsservice_50498.php.
  • Das schlimmste bei dieser Anzeige ist "Wir suchen aktuell außerdem zwei Mitarbeiter/innen für den Benutzungs- und Informationsservice an unseren Campus Köln-Südstadt und Leverkusen (EG8/TV-L)" ist der fast identischer Text mit "gerne mit einer Weiterbildung zum/r Fachwirt/-in".

    Daraus fragt man wer sowelche Anzeigen erstellt und ob er überhaupt eine Ahnung was er macht.


    Hat jemand Erfahrung zu dieser Campusbibliothek und kann darüber berichten.


  • markus89 schrieb:

    Das schlimmste bei dieser Anzeige ist "Wir suchen aktuell außerdem zwei Mitarbeiter/innen für den Benutzungs- und Informationsservice an unseren Campus Köln-Südstadt und Leverkusen (EG8/TV-L)" ist der fast identischer Text mit "gerne mit einer Weiterbildung zum/r Fachwirt/-in".

    Daraus fragt man wer sowelche Anzeigen erstellt und ob er überhaupt eine Ahnung was er macht.


    Hat jemand Erfahrung zu dieser Campusbibliothek und kann darüber berichten.



    Vermutlich irgendwelche E12er, die keinen Plan von unserem Tätigkeitsfeld haben.
    Genauso wie in Mainz damals. Verlangen für die Ausleihe eine Famiausbildung, aber zu einer Vergütung von E3 O.O
    Coco Bandicoot:
    [Crash attacks her] I'm telling mom! If we had one.
    Coco: Ouch! All right! I'll get revenge when you're sleeping!
  • Twice schrieb:

    markus89 schrieb:

    Das schlimmste bei dieser Anzeige ist "Wir suchen aktuell außerdem zwei Mitarbeiter/innen für den Benutzungs- und Informationsservice an unseren Campus Köln-Südstadt und Leverkusen (EG8/TV-L)" ist der fast identischer Text mit "gerne mit einer Weiterbildung zum/r Fachwirt/-in".

    Daraus fragt man wer sowelche Anzeigen erstellt und ob er überhaupt eine Ahnung was er macht.


    Hat jemand Erfahrung zu dieser Campusbibliothek und kann darüber berichten.



    Vermutlich irgendwelche E12er, die keinen Plan von unserem Tätigkeitsfeld haben.Genauso wie in Mainz damals. Verlangen für die Ausleihe eine Famiausbildung, aber zu einer Vergütung von E3 O.O
    Autsch habe mich in Köln ohne Fachwirt beworben Mal schauen
    “Es ist eine gefährliche Sache, Frodo, aus deiner Tür hinauszugehen. Du betrittst die Straße, und wenn du nicht auf deine Füße aufpasst, kann man nicht wissen, wohin sie dich tragen
  • Moonshine schrieb:

    Twice schrieb:

    markus89 schrieb:

    Das schlimmste bei dieser Anzeige ist "Wir suchen aktuell außerdem zwei Mitarbeiter/innen für den Benutzungs- und Informationsservice an unseren Campus Köln-Südstadt und Leverkusen (EG8/TV-L)" ist der fast identischer Text mit "gerne mit einer Weiterbildung zum/r Fachwirt/-in".

    Daraus fragt man wer sowelche Anzeigen erstellt und ob er überhaupt eine Ahnung was er macht.


    Hat jemand Erfahrung zu dieser Campusbibliothek und kann darüber berichten.



    Vermutlich irgendwelche E12er, die keinen Plan von unserem Tätigkeitsfeld haben.Genauso wie in Mainz damals. Verlangen für die Ausleihe eine Famiausbildung, aber zu einer Vergütung von E3 O.O
    Autsch habe mich in Köln ohne Fachwirt beworben Mal schauen
    Der Fachwirt ist eh nur eine Art Etikettenschwindel..
    Außerhalb Hessens und NRW ist er nichts wert.
    Coco Bandicoot:
    [Crash attacks her] I'm telling mom! If we had one.
    Coco: Ouch! All right! I'll get revenge when you're sleeping!
  • Was auch verwunderlich ist, das Fachwirt öffentlich-rechtlich anerkannter Abschluss auf Meisterebene ist und eine einjährige Berufserfahrung für Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste oder eine fünfeinhalbjährige einschlägige Berufserfahrung Absolventen anderer Ausbildungen benötigt.
  • Une ne. Glatte eins als Note

    markus89 schrieb:

    Was auch verwunderlich ist, das Fachwirt öffentlich-rechtlich anerkannter Abschluss auf Meisterebene ist und eine einjährige Berufserfahrung für Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste oder eine fünfeinhalbjährige einschlägige Berufserfahrung Absolventen anderer Ausbildungen benötigt.
    “Es ist eine gefährliche Sache, Frodo, aus deiner Tür hinauszugehen. Du betrittst die Straße, und wenn du nicht auf deine Füße aufpasst, kann man nicht wissen, wohin sie dich tragen
  • markus89 schrieb:

    Was auch verwunderlich ist, das Fachwirt öffentlich-rechtlich anerkannter Abschluss auf Meisterebene ist und eine einjährige Berufserfahrung für Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste oder eine fünfeinhalbjährige einschlägige Berufserfahrung Absolventen anderer Ausbildungen benötigt.
    Hab schon oft gehört, das Geld, was man in den Fachwirt steckt, kann man auch in den Bachelor stecken und der bringe auf Dauer mehr.
    Coco Bandicoot:
    [Crash attacks her] I'm telling mom! If we had one.
    Coco: Ouch! All right! I'll get revenge when you're sleeping!