Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste (Fachrichtung Bibliothek) bzw. Bibliotheksassistent/in, 5 TV-H, befristet, Vollzeit

  • [Bib]

Es gibt 1 Antwort in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von legitBo$$.

  • Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste (Fachrichtung Bibliothek) bzw. Bibliotheksassistent/in, 5 TV-H, befristet, Vollzeit

    An der Hochschule RheinMain (Studienort Wiesbaden) ist in der Hochschul- und Landesbibliothek für den Zeitraum vom 01. Juli 2018 bis zum 31. August 2020 folgende Stelle zu besetzen:

    Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste (Fachrichtung Bibliothek) bzw. Bibliotheksassistent/in (Beschäftigungsumfang: 100 %)

    Kennziffer: HLB-M-36/18

    Aufgabenschwerpunkte:
    · Servicebereich: Ausleihe und Information
    · Fernleihe
    · Mitwirkung bei Projekten der Bestandsdigitalisierung und -pflege

    Voraussetzungen:
    · Ausbildung zur/m Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste (Fachrichtung Bibliothek) bzw. zur Assistentin/zum Assistenten an Bibliotheken
    · Fähigkeit, sich rasch in neue Tätigkeitsfelder einzuarbeiten und sich schnell auf wechselnden Anforderungen einzustellen
    · Bereitschaft zu flexiblem Einsatz mit wechselnden Arbeitszeiten und an wechselnden Einsatzorten innerhalb der Bibliotheksstandorte in Wiesbaden
    · Kenntnisse eines EDV-Bibliothekssystems (PICA von Vorteil) sowie sicherer Umgang mit Standardsoftware und Internetrecherche
    · Service-, Kunden- und Teamorientierung

    Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 5 TV-H.

    Wir bieten für das Jahr 2018 das Landesticket Hessen an, mit dem Sie als Landesbedienstete/r die öffentlichen Nahverkehrsmittel in ganz Hessen kostenfrei nutzen können.

    Die Hochschule RheinMain ist eine familiengerechte Hochschule, die für Chancengleichheit und Vereinbarkeit von Beruf und Familie eintritt. Sie fordert Frauen mit entsprechenden Qualifikationen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Menschen mit Behinderung (i. S. § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

    Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Leiterin der Hochschul- und Landesbibliothek RheinMain, Frau Dr. Marion Grabka, E-Mail: marion.grabka@hs-rm.de.

    Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen (aus Kostengründen werden die Bewerbungsunterlagen nicht zurück geschickt) richten Sie bitte unter Angabe der o.g. Kennziffer bis zum 30.04.2018 (maßgebend ist der Poststempel) entweder per Mail (in einer PDF-Datei) an bewerbung@hs-rm.de oder postalisch an den

    Präsidenten der Hochschule RheinMain
    Postfach 3251
    65022 Wiesbaden.

    Die Ausschreibung finden Sie unter:

    Stellenausschreibungen - Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter - Hochschule RheinMain
    Dateien