Kicktipp Bundesliga Saison 2008/9

  • Liebe FaMIs, liebe [lexicon]Benutzer[/lexicon],


    in diesem Jahr gibt es kein internes Kicktipp, stattdessen nutzen wir den Service von KickTipp.de!


    Wer Lust hat mit uns zu tippen, bitte folgenden Link aufrufen und registrieren http://www.kicktipp.de/fami-portal/ :-)
    Die Spielregeln werden auf der Seite erklärt, es gibt auch noch einige Bonusfragen!


    Die Vorteile dieses Service:
    - Spieltage und Spiele müssen nicht manuell angelegt werden
    - Ergebnisse müssen nicht manuell eingetragen werden
    - Liveberechnung der Punkte
    etc. pp.


    Beim Fragen bitte PN an mich.
    Wir freuen uns über zahlreiche Teilnahme! :)

    Statistik: Die einzige Wissenschaft, bei der verschiedene Experten aus denselben Zahlen unterschiedliche Schlüsse ziehen können. – Evan Esar (1899-1995), amerikanischer Humorist


    ... dass diese Furcht zu irren schon der Irrtum selbst ist. - G. W. F. Hegel (Inschrift an der Fassade des Stuttgarter Hauptbahnhofs)


    Der schlimmste Fehler, den man im Leben machen kann, ist ständig zu befürchten, dass man einen macht. – Elbert Hubbard (1856-1915), The Note Book


    »Wir, die guten Willens sind, geführt von Ahnungslosen, versuchen für die Undankbaren das Unmögliche zu vollbringen. Wir haben schon soviel mit sowenig solange versucht, dass wir jetzt qualifiziert sind, fast alles mit nichts zu bewältigen.« (Internetfund)


    Erstaunlich, dass Leute mit wenig Ahnung viel Meinung haben.

  • Bitte daran denken zu tippen, die Saison startet am jetzigen Freitag! :)

    Statistik: Die einzige Wissenschaft, bei der verschiedene Experten aus denselben Zahlen unterschiedliche Schlüsse ziehen können. – Evan Esar (1899-1995), amerikanischer Humorist


    ... dass diese Furcht zu irren schon der Irrtum selbst ist. - G. W. F. Hegel (Inschrift an der Fassade des Stuttgarter Hauptbahnhofs)


    Der schlimmste Fehler, den man im Leben machen kann, ist ständig zu befürchten, dass man einen macht. – Elbert Hubbard (1856-1915), The Note Book


    »Wir, die guten Willens sind, geführt von Ahnungslosen, versuchen für die Undankbaren das Unmögliche zu vollbringen. Wir haben schon soviel mit sowenig solange versucht, dass wir jetzt qualifiziert sind, fast alles mit nichts zu bewältigen.« (Internetfund)


    Erstaunlich, dass Leute mit wenig Ahnung viel Meinung haben.