Fragen zur Ausbildung und Bewerbung

  • Hallo zusammen,


    ich beschäftige mich zurzeit mit meiner anstehenden Bewerbung für eine Ausbildungsstelle (Bewerbungsbeginn voraussichtlich September oder Oktober, kenne mich nicht so gut aus) und könnte nun Hilfe gebrauchen. Falls es auf meine Fragen bereits aktuelle Antworten geben sollte, bitte ich darum, die entsprechenden Links zu nennen. Danke im Voraus :).

    • Welche Vorkenntnisse sollte ich für eine erfolgreiche Bewerbung haben? Welche Möglichkeiten habe ich, eventuelle Lücken zu schließen?
    • Welche Angaben habt ihr in euren Lebensläufen zu den Hobbys gemacht? Ich bin ein sehr introvertierter Mensch, dessen Tag aus Schule und dem Aufenthalt zu Hause besteht. Dementsprechend kann ich keine Vereinstätigkeit oder besondere Hobbys vorweisen.
    • Wie schaffe ich es, mich trotz fehlender Erfahrung gut zu verkaufen?
    • Welche Fragen habt ihr dem Personaler im Vorstellungsgespräch gestellt?

    Hier noch ein paar Informationen zu mir: Ich bin 17, besuche demnächst die zwölfte Klasse eines Gymnasiums in Sachsen und habe mich für eine Ausbildung zum FaMI Fachrichtung Bibliothek entschieden. Ich bin sehr zurückhaltend aber stets freundlich und hilfsbereit, habe Freude im Umgang mit Medien und arbeite sorgfältig sowie ordentlich und zuverlässig. Darüber hinaus bin ich überaus wissbegierig und ein begeisterter Besucher zahlreicher Bibliotheken in meinem näheren Umfeld.
    Allerdings habe ich keine Praktikumserfahrungen, Informatik abgewählt, weil ich den Unterricht hasste und keine Fahrerlaubnis. Ich bin beurteilungsorientiert und aufgrund dessen sehr selbstkritisch. Zudem nicht einmal ansatzweise kreativ oder spontan und auch nicht gerade kontaktfreudig. Menschen kommen auf mich zu, nicht umgekehrt! Meinen Mitmenschen gegenüber bin ich aber aufgeschlossen, ich brauche nur eben etwas Zeit, bis ich genügend Vertrauen in mich selbst und in andere geschöpft habe. Ob ich über Allgemeinwissen verfüge, wage ich zu bezweifeln.


    Ich hoffe ihr könnt mit den gegebenen Informationen etwas anfangen und mir weiterhelfen. Momentan grübel ich nämlich ununterbrochen über meine Tauglichkeit für eine Ausbildung.


    LG Justus :)

  • Hallo Justus! Die Schule vermittelt dir Allgemeinwissen. Übungsbücher für Assessment Center gibt's im Buchhandel.
    1) Was verstehst du unter Vorkenntnisse? Du machst eine Ausbildung um zu lernen.
    2) lesen, Freunde treffen, Rad fahren, ins Kino gehen
    3) Du konkurrierst mit anderen Schulabgängern. Alle haben dieselben Voraussetzungen.
    4) kann ich dir nicht mehr sagen


    Mach doch in den Ferien ein Praktikum.


    Bei Fragen, einfach fragen.


    LG Wirbelwind

    Lesen macht total viel Spaß!!! ;)


    "Gibt es etwas Beglückenderes, als einen Menschen zu kennen mit dem man sprechen kann wie mit sich selbst? Könnte man höchstes Glück und tiefstes Unglück ertragen, hätte man niemanden, der daran teilnimmt? Freundschaft ist vor allem Anteilnahme und Mitgefühl!"
    Marcus Tullius Cicero


    Früher Eve1992 - Ihr könnt mich aber trotzdem weiterhin Eve nennen. ;)

  • Vielen Dank Wirbelwind für deine Antwort. :)


    1) Hier und da werden EDV-Kenntnisse genannt. Die habe ich zum Beispiel nicht. Ich zog zudem in Betracht, es könnten Kenntnisse über das Berufsfeld abgefragt werden. Sollte ich mir vorher Literatur besorgen oder Kurse besuchen?
    2) laut einigen Webseiten sollte man dringend von solchen 0815 Hobbys Abstand nehmen. Ich bin dahingehend also unsicher.


    Für ein Praktikum in den Sommerferien ist es mittlerweile zu spät. :/
    Kannst du mir eventuell sagen, inwieweit du ein Bewerbungsfoto und ein Deckblatt für sinnvoll oder notwendig erachtest und ob man die Grundschulzeit im Lebenslauf weglassen sollte?


    Danke für jegliche Hilfe! LG

  • Hallo Justus!

    • Aber du wirst doch mit Word und Excel umgehen können. Mehr brauchst du zu Beginn nicht. Alles datenbankrelevante wird in der Ausbildung vermittelt. Einfach die Seiten der Jobbörse über den Beruf durchlesen. Du erlernst den Beruf ja erst.
    • Ich habe die immer genannt und nie Probleme gehabt.

    Sind aber doch nicht deine letzten Ferien. ;) Bewerbungsfoto ist Pflicht. Meins war immer vom Profifotografen. Deckblatt hatte ich nie und halte ich auch nicht für wichtig. Ich habe die Grundschulzeit immer mitangegeben. Tut nicht weh, die vier Jahre zu erwähnen.
    LG Wirbelwind

    Lesen macht total viel Spaß!!! ;)


    "Gibt es etwas Beglückenderes, als einen Menschen zu kennen mit dem man sprechen kann wie mit sich selbst? Könnte man höchstes Glück und tiefstes Unglück ertragen, hätte man niemanden, der daran teilnimmt? Freundschaft ist vor allem Anteilnahme und Mitgefühl!"
    Marcus Tullius Cicero


    Früher Eve1992 - Ihr könnt mich aber trotzdem weiterhin Eve nennen. ;)

  • 1. Mit Excel habe ich zuletzt vor drei Jahren gearbeitet, da wäre eine Auffrischung also nicht schlecht.
    2. Das beruhigt mich ungemein! :)


    Sicher, nur ein Praktikum vor der Bewerbung wird nicht mehr möglich sein. Danke für alle weiteren Auskünfte.


    Hier noch eine schwierigere Frage: Ich bin nicht als Justus auf die Welt gekommen und befinde mich gerade am Anfang meiner Frau-zu-Mann Geschlechtsangleichung. Somit habe ich weder medizinische noch rechtliche Schritte eingeleitet und vollziehe zur Zeit nur eine soziale Transition. Hälst du es für möglich oder sogar wahrscheinlich, dass es aufgrund dessen zu einer Benachteiligung im Auswahlverfahren kommen könnte, sollte ich dies bereits im Anschreiben erwähnen?


    LG Justus

  • Vllt gibt's einen VHS-Kurs.


    Das ist wahrlich eine schwierige Frage, die ich nicht beantworten kann.

    Lesen macht total viel Spaß!!! ;)


    "Gibt es etwas Beglückenderes, als einen Menschen zu kennen mit dem man sprechen kann wie mit sich selbst? Könnte man höchstes Glück und tiefstes Unglück ertragen, hätte man niemanden, der daran teilnimmt? Freundschaft ist vor allem Anteilnahme und Mitgefühl!"
    Marcus Tullius Cicero


    Früher Eve1992 - Ihr könnt mich aber trotzdem weiterhin Eve nennen. ;)

  • Hi Snake Bites
    Zu 1 habe ich geantwortet Kontakt mit Medien und Menschen einsortieren etc...
    2.lesen, Freunde treffen uns origami
    3.kann mich Wirbelwind nur anschließen
    4. Ich wollte wissen in dnb wie lange so ein Geschäftsgang dauert und wie viele Bücher dnb hat.

    » "So do all who live to see such times but that is not for them to decide. All we have to decide is what to do with the time that is given to us."Lord of the Rings

  • hallo snake bites.
    Die Gespräche in dem Fami-Ausbildungsberuf sind ganz locker. Habe auch im Gespräch die Stimmung etwas aufgelockert als ich gefragt wurde, warum ich das Jahr vorher nicht zum Einstellungstest gekommen bin, wo ich sagte hatte Zwischenprüfung und kann nicht an 2 Orten gleichzeitig sein, wo die lachten und Witze rissen. Hatte auch Pluspunkte gegeben.

    Coco Bandicoot:
    [Crash attacks her] I'm telling mom! If we had one.
    Coco: Ouch! All right! I'll get revenge when you're sleeping!

  • Schaffst du gibt bitte wenn du magst bescheid wie es lief

    » "So do all who live to see such times but that is not for them to decide. All we have to decide is what to do with the time that is given to us."Lord of the Rings