Verkürztes Studium für FaMIs an der HdM Stuttgart

  • Ihr könnt euch noch bis zum 15. Juli bewerben ;)

    Zitat

    das Short-Track-Studium ist deutschlandweit das erste für FaMIs konzipierte Vollzeitstudium und richtet sich an leistungsstarke Studierende, die ihre beruflichen Perspektiven durch den Bachelor-Abschluss Informationswissenschaften deutlich verbessern wollen.


    Studieneinsteiger/-innen, die ihre Ausbildung zur/m Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste (FaMI) in der Fachrichtung Bibliothek abgeschlossen haben und zudem eine (Fach-)Hochschulzugangsberechtigung besitzen, können im Bachelorstudiengang Informationswissenschaften an der HdM ihre erworbenen beruflichen Kompetenzen pauschal anrechnen lassen. Ihr Studium verkürzt sich damit von sieben auf fünf Semester.


    Das Short-Track-Studium startet zum Wintersemester 2019/20. Der Bewerbungsschluss für den Studiengang Informationswissenschaften und damit auch die Möglichkeit, sich für das Short-Track-Studium im Wintersemester 2019/20 anzumelden, ist der 15.07.2019. Weitere Informationen: https://www.hdm-stuttgart.de/iw/short-track

    Wenn ihr Fragen zum Studienalltag an der HdM habt, schreibt mich gerne an :)


    LG
    Nico

    „Man kommt auch immer noch früh genug zu spät.“ -Helmuth Plessner

  • Also ich will nicht zu viel versprechen, aber ich möchte dich ermutigen, dich zu bewerben:

    • FaMIs bekommen an der HdM von allen Hochschulen mit Bibliotheks-Studiengängen die höchste
      Notenanhebung eingeräumt: Nämlich um eine Notenstufe, also dein (Fach-)Abischnitt wird sich um 1,0 heben.
    • Im FAQ zum Fast-Track Studium heißt es außerdem: "Wie viele Plätze gibt es im Short-Track-Studium? - Eine Platzbegrenzung im Short-Track-Studium ist nicht geplant."
    • + In den letzten Semestern, von denen ich weiß (regulärer Studienverlauf), wurden alle Bewerber genommen.

    Und von Kommilitonen und mir selber weiß ich, dass wir zumindest in Mathe alle keine Überflieger waren :D Was einen übrigens nicht davon abhalten muss, in die Richtung Daten und Programmierung zu gehen ;)

    „Man kommt auch immer noch früh genug zu spät.“ -Helmuth Plessner

  • Also ich will nicht zu viel versprechen, aber ich möchte dich ermutigen, dich zu bewerben:

    • FaMIs bekommen an der HdM von allen Hochschulen mit Bibliotheks-Studiengängen die höchste
      Notenanhebung eingeräumt: Nämlich um eine Notenstufe, also dein (Fach-)Abischnitt wird sich um 1,0 heben.
    • Im FAQ zum Fast-Track Studium heißt es außerdem: "Wie viele Plätze gibt es im Short-Track-Studium? - Eine Platzbegrenzung im Short-Track-Studium ist nicht geplant."
    • + In den letzten Semestern, von denen ich weiß (regulärer Studienverlauf), wurden alle Bewerber genommen.

    Und von Kommilitonen und mir selber weiß ich, dass wir zumindest in Mathe alle keine Überflieger waren :D Was einen übrigens nicht davon abhalten muss, in die Richtung Daten und Programmierung zu gehen ;)

    Cool. Dann verbessert sich ja das Fachabitur von 3,0 auf 2,0. Läuft.

    steht der Bewerbung ja nichts mehr im Wege. An der HTWK wurde gesagt, da verbessert es sich nur um 1,0, wenn man den Famiabschluss mit 2 gemacht hat. Coole Sache.

    Coco Bandicoot:
    [Crash attacks her] I'm telling mom! If we had one.
    Coco: Ouch! All right! I'll get revenge when you're sleeping!