PI

  • Preußische Instruktionen
    Die Preußischen Instruktionen sind ein Regelwerk, das zwischen 1899 und den 1970er-Jahren in Bibliotheken zur Katalogisierung eingesetzt wurde. Inzwischen sind sie weitgehend durch die Regeln für die alphabetische Katalogisierung (RAK) abgelöst, finden aber noch vereinzelt in Bibliotheken und Archiven ihre Verwendung.

    1.297 mal gelesen