Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste / Bibliothekar (m/w/d)

  • Die Gemeinde Unterhaching liegt mit ihren ca. 25.000 Einwohnern im Süden des Landkreises München in zentraler Lage mit guter Verkehrsanbindung zwischen der Landeshauptstadt München und dem Alpenvorland. Unterhaching zeichnet sich als kinderfreundliche, nachhaltige und sportliche Gemeinde mit vielen Grün- und Erholungsflächen aus und gewährleistet dadurch eine hohe Lebens- und Freizeitqualität für ihre Bürger*innen.


    Als moderne und leistungsfähige Gemeindeverwaltung möchten wir auch zukünftig dienstleistungsorientiert auftreten und uns durch innovative Prozesse auszeichnen.


    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Gemeindebücherei einen


    Fachangestellten für Medien und Informationsdienste (Fachrichtung Bibliothek) / Bibliothekar (w/m/d)


    Das Angebot der Gemeindebücherei umfasst 40000 Medien mit über 255000 Entleihungen im Jahr.


    Welche Aufgaben erwarten Sie bei uns:

    · Lektorate und Bestandsmanagement im Sachbuchbereich

    · Klassen- und Bibliotheksführungen

    · Ausarbeitung und Durchführung neuer Führungs- und Veranstaltungskonzepte für Schulkinder mit dem Schwerpunkt digitale Medien

    · Einarbeitung und Vermittlung neuer digitaler Lern- und Bildungsangebote der Gemeindebücherei

    · Intensive Kontaktpflege zu Schulen und sonstigen Bildungseinrichtungen

    · Auskunftsdienst und Beratung


    Was setzen wir voraus?

    · Erfolgreicher Abschluss der Ausbildung zum Fachangestellten (w/m/d) für Medien– und Informationsdienste der Fachrichtung Bibliothek oder abgeschlossenes Studium im Bibliothekswesen Diplom / B.A. (m/w/d)

    · sehr gute Kenntnisse in der Literatur- und Medienvermittlung

    · Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

    · Ein hohes Maß an Kontaktfreude, Kommunikationsfähigkeit, Engagement und Organisationstalent


    Was bieten wir Ihnen?

    · eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) entsprechend den Eingruppierungsbestimmungen

    · Freude und Erfüllung im Beruf durch wertgeschätzte Arbeit

    · Gewährung einer Ballungsraumzulage bei Vorliegen der Voraussetzungen

    · Gewährung einer arbeitsmarktpolitischen Zulage

    · Betriebliche Altersversorgung


    Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit den üblichen Unterlagen, bis zum 15.07.2020, an die Gemeinde Unterhaching, Referat 2 Zentrale Dienste, Abteilung Personal, Rathausplatz 7, 82008 Unterhaching oder bewerber@unterhaching.de.


    Ihre Fragen zum ausgeschriebenen Aufgabenbereich beantwortet

    Frau Keller, Leiterin der Gemeindebücherei (Tel.:089/66551-442, tanja.keller@unterhaching.de)


    Personalrechtliche Auskünfte erteilt Ihnen, Frau Leibiger, Referat Zentrale Dienste, Abteilung Personal (Tel.: 089/66551-483, bewerber@unterhaching.de)


    Wir empfehlen Ihnen eine Bewerbung per E-Mail, da schriftliche Unterlagen nicht zurückgesandt werden. Bewerbungen per E-Mail senden Sie uns bitte als eine zusammenhängende Datei, die 5 Megabyte nicht überschreiten sollte. Bewerbungsunterlagen per Post bitte nur als unbeglaubigte Kopien einreichen und keine Mappen oder Klarsichtfolien verwenden, da eine Rückgabe nicht erfolgt. Wir sichern Ihnen die Aufbewahrung für sechs Monate zu. Werden sie in diesem Zeitraum nicht von Ihnen abgeholt, vernichten wir die Unterlagen datenschutzkonform. Die datenschutzgerechte Behandlung wird in beiden Fällen garantiert. Mit der Bewerbung erteilen Sie Ihr Einverständnis zur elektronischen Erfassung der Bewerbungsunterlagen.