Ausbildung zur / zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste – HAB Wolfenbüttel – Fachrichtung Bibliothek

  • Die Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel (HAB) hat zum 01.08.2023 einen Ausbildungsplatz zur / zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste (Fachrichtung Bibliothek) (m/w/d) zu besetzen.


    Die HAB ist eine zentrale Institution zur Erforschung der Kulturgeschichte des Mittelalters und der frühen Neuzeit. Sie besitzt bedeutende Sammlungen an Handschriften und alten Drucken sowie einen umfassenden Bestand moderner Forschungsliteratur. In zahlreichen Digitalisierungs-, Erschließungs- und Forschungsprojekten werden die Bestände zugänglich gemacht und wissenschaftlich genutzt.


    Die Ausbildung dauert drei Jahre und umfasst das gesamte Spektrum einer modernen Bibliotheksausbildung. Der praktische Teil erfolgt in der HAB, der theoretische Teil an der Multi Media Berufsbildenden Schule in Hannover. Weitere Informationen zur Ausbildung im Land Niedersachsen sind zu finden unter: https://www.gwlb.de/die-bibliothek/zaf/fami/fami-werden


    Voraussetzungen:

    • Realschulabschluss mit guten Leistungen in Deutsch und Englisch
    • Interesse im Umgang mit Büchern und elektronischen Medien
    • Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft
    • Freude an Dienstleistungen im direkten Kontakt mit den Benutzerinnen und Benutzern der Bibliothek
    • Fähigkeit, sorgfältig und konzentriert zu arbeiten
    • Grundlegende IT-Kenntnisse (Office Programme) sind wünschenswert

    Wir bieten:

    • einen modernen Ausbildungsplatz in zentraler Lage von Wolfenbüttel
    • Ein vielseitiges Arbeitsumfeld, sowie ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
    • Vergütung nach dem Tarifvertrag für Auszubildende der Länder in Ausbildungsberufen nach dem Berufsbildungsgesetz (TVA-L BBiG)
    • 30 Tage Urlaub im Jahr

    Zu den Bewerbungsunterlagen gehören eine Kopie des aktuellen Schulzeugnisses sowie ein aussagefähiger Lebenslauf. Bei gleicher Eignung und Befähigung erfolgt die bevorzugte Einstellung von schwerbehinderten Bewerberinnen und Bewerbern. Ein Nachweis ist beizufügen.


    Interessentinnen und Interessenten können sich bei Frau Lepa telefonisch unter 05331 / 808-316 oder per E-Mail unter lepa@hab.de über den Ausbildungsplatz informieren.


    Bewerbungen sind bis zum 31.01.2023 zu richten an die


    Herzog August Bibliothek

    Verwaltung

    Lessingplatz 1

    38304 Wolfenbüttel

    E-Mail: verwaltung@hab.de


    Bewerbungsunterlagen werden grundsätzlich nicht zurückgesandt, sondern datenschutzgerecht vernichtet. Sollte eine Rücksendung gewünscht sein, bitten wir um Beilage eines adressierten und ausreichend frankierten Rückumschlags.