Beiträge von Joone

    Also ich mache bald auch meine mündliche in NRW. Bist du auch in Köln auf der Schule ?
    Bei uns wurde das Berichtsheft gewünscht, damit hast du natürlich auch einen Vorteil -
    die Prüfer wissen was du gemacht hast und werden dann (so denke ich) auch dir 2 Themen
    vorschlagen, die du in der Praxis aufjedenfall schon mal gemacht hast.
    Bei uns gab es außerdem das Angebot, an einer Prüfungsvorbereitung teilzunehmen.
    Obwohl ich gut im präsentieren bin, habe ich dann doch das Angebot wahrgenommen und einige
    Kniffe habe ich dazu gelernt ;).

    Das Buch kann ich auch nur wärmstens empfehlen, obwohl sie bei der fachbezogenen Prüfung leider nur auf den Fachbereich Bibliothek eingeht, SEHR SCHADE !
    Allerdings hilft es in den anderen Fächern (bei uns sind das [lexicon]AWL[/lexicon] und Politik).


    Zu deinem Fachbereich: Ich meine unsere Fachbereiche haben den gleichen Bildungsgang, weil es ja viele Gemeinsamkeiten gibt. also solltest du Sachen durchgehen, wie z.B.: Wie beschaffen wir das Material ? Wie sichern wir unser Material ? Wo verwahren wir es und wie sind die Lagerungsbedingungen ?
    Natürlich auch Fachbegriffe lernen, könnte mir vorstellen, dass spezielle abgefragt werden.

    Liebe FaNi,
    das Problem habe ich leider auch :(. Wenn man z.B. bei Thüringen guckt, sind die [lexicon]AP[/lexicon]'s online gestellt.
    Bei uns gibt es das leider nicht, warum auch immer. Am besten fragst du deine Lehrer, ob sie dir welche geben können. Gibt es z.B. typische Sachen, die immer in den [lexicon]AP[/lexicon]'s abgefragt werden im Bereich [lexicon]IuD[/lexicon] ?
    Bei uns im [lexicon]FR[/lexicon] [lexicon]Archiv[/lexicon] wird z.B. immer eine [lexicon]Transkription[/lexicon] und eine Aktentitelaufnahme gefordert.
    Lass dir aufjedenfall auch eine Liste geben, mit den Sachen, die du lernen musst, damit fühlt man sich auch wesentlich vorbereiteter und sicherer ;).
    Ich wünsche dir ganz viel Glück und vielleicht sieht man sich ja :-).

    Hallöchen,
    frag doch da einfach am besten den Archivaren, ob du alle übernehmen musst.
    Musst du denn nur ein Übernahmeprotokoll machen (was nun wirklich nicht viel Zeit in Anspruch nimmt ;) ) oder eine [lexicon]Erschließung[/lexicon] ?
    Wichtig wäre auch zu wissen: Soll kassiert werden ?

    Hallöchen FAMI2013,
    the same here ! Ich verkürze ebenfalls und habe quasi das gleiche Problem wie du.
    Meinen Klassenlehrer hatte ich auch gefragt, ob man mir Arbeitsmaterialien aus den letzten Jahren evtl. geben könnte, daraufhin kam dann nur:"Sie wollen doch verkürzen, dann müssen Sie auch selber zusehen, dass [lexicon]se[/lexicon] die Sachen bekommen".
    Mir wurde nur angeraten (da ich FA [lexicon]Archiv[/lexicon] bin) die "Praktische Archivkunde" durchzuwälzen, womit ich momentan ziemlich beschäftigt bin.
    Gibt es denn vielleicht im [lexicon]IuD[/lexicon] Bereich auch ein Buch, dass dir da weiterhelfen könnte ?
    :)
    Kannst dich gerne melden, bin sehr daran interessiert mich mit "Verkürzern" zu unterhalten.