Beiträge von #notFaMi

    Hallo, alle zusammen!

    Ich habe eine Frage an euch... Sagt mir, wenn ihr für ein paar Tage campen geht, wie unterhaltet ihr euch dann?

    Ich verstehe, dass Feuermachen und Braten von Fleisch interessant und lustig ist :) Aber wie unterhält man sich in der restlichen Zeit? Was nimmt ihr mit, vielleicht ein Buch zum Lesen, oder Spielkarte, Kreuzworträtsel?

    Es wäre interessant, eure Geschichten zu hören :)

    Hey Leute.

    Ich weiß, das ist eine ungewöhnliche Frage, aber ein Freund von mir hat recherchiert, wie viele Unterlagen man braucht, um ein Unternehmen zu gründen bzw. anzumelden.

    Es stellte sich heraus, dass man eine Menge braucht. Wie denkst ihr über so viel nutzlosen Papiermüll? Ist die Digitalisierung noch nicht bei Behörden angekommen?

    Wie organisiert ihr das an eurem Arbeitsplatz?


    Druckt ihr ständig und viel? Oder versucht ihr zu sparen, wenn ja wie?

    :)

    Wenn ich das in der Vergangenheit richtig verstanden habe und mein Physhik-Lehrer keinen Mist erzählt hat dann denke ich, dass der Begriff "Watt" eine vielmehr symbolische Bedeutung inne hat. Watt beschreibt ja auch bei einer normalen Glühbirne nicht die Helligkeit, sondern die Leistung des Produkts.

    Bei einem LED-Leuchtmittel wird die Leistung ebenfalls in Watt angegeben, allerdings heißt das nicht dass eine LED mit so und so viel Watt genauso hell "wirkt" wie eine Glühbirne mit der gleichen Wattanzahl.


    Wenn ihr eine möglichst helle und großzügige LED für eure Werkstatt haben wollt empfehle ich euch, auf die Anzahl der Lumen und auf den Abstrahlwinkel zu achten. Es gibt da aber noch viele andere Sachen zu beachten. Hab dir hier mal nen Artikel rausgesucht zu einem LED Lampen Vergleich Helligkeit.


    Praktisch für euch ist vielleicht auch die Auflistung am Ende des Artikels, als eine Art Überblick über die Helligkeit. :)

    Viel Glück bei eurem Vorhaben und LG!

    Hallo in die Runde!


    Einen Kredit fürs Studium oder die Ausbildung aufzunehmen, ist mittlerweile für viele junge Menschen Realität. Meine Nichte hat letztes Jahr auch einen Bildungskredit aufgenommen. Irgendwie erschreckend, mit teilweise sehr hohen Schulden ins Berufsleben zu starten. Aber ich kann es niemandem verübeln. Wenn man kein BAfög oder BAB bekommt, bleiben nicht viele Alternativen. Höchstens die Eltern um Hilfe bitten oder nebenbei zusätzlich jobben. Wie war das während eurer Studien- und Ausbildungszeit?

    Hallo Leute!


    Sagt mal, musstet ihr schon einmal ein Haus oder eine Eigentumswohnung verkaufen? Ich stehe jetzt vor dieser Aufgabe und habe echt keine Ahnung, womit ich anfangen soll. Welche Portale sind heute noch gefragt, worauf kommt es an, usw. Wenn ihr also schon Erfahrung mit diesem Thema habt, dann würde ich mich über ein paar Tipps eurerseits sehr freuen.


    Sonnige Grüße! :)

    Hi Leute,


    ich hab dummerweise den Ersatzakku der Bohrmaschine von meinem Vater verschlampt - weiß jemand ob ich auch einen Akku vom Drittanbieter bestellen kann oder gibt es da irgendwelche Komplikationen?
    Die sind ja schon meistens eher günstiger als die Originalen ...

    Hallo!


    Klar kann man im Bereich SEO auf Vollzeit tätig werden und auch gutes Geld verdienen. Verfügst du überhaupt über Vorkenntnisse? Was weißt du über Suchmaschinenoptimierung? Ich meine nur der Wunsch von zu Hause arbeiten zu wollen, reicht nicht. SEO ist sehr komplex, da gehört viel Wissen dazu. Kannst dir ja ungefähr anschauen, was eine SEO-Agentur macht, beziehungsweise welche Leistungen diese anbietet, hier ein Beispiel.


    Weniger Erfahrungen als in einer SEO Agentur, wirst du in einem Call-Center brauchen. Schau dir einfach mal ein paar Stellenanzeigen im Internet an, vielleicht wirst du was passendes finden. Oft reicht ein gutes Internet, Computer und Headset aus, um als Call-Center Mitarbeiter von zu Hause aus, arbeiten zu können.

    Allerdings bescheht jetzt Hoffnung. Eine Stiftung will die neuen Regale bezahlen, so das die Museumsbib. mit allen Medieneinheiten in einen großen, für Publikum freizugänglichen Raum umziehen kann.

    Das ist echt mal schöne Zukunftsmusik <3

    Das ist wirklich schön, drücke euch für den Umzug in den größeren Raum fest die Daumen:thumbup:. Klasse, dass es solche Stiftungen gibt.

    Wozu nutzt ihr in eurem Arbeits- und Privat/Studien-Alltag eine Cloud? Eher häufiger oder eher seltener?


    Bei meinem Nebenjob können die KollegInnen gar nichts damit anfangen, Dateien werden sich immer noch per Mail und USB-Stick überreicht aber .. Irgendwie will ich mal frischen Wind reinbringen.. Die Übernahmechancen stehen gut und daher will ich auch beim Chef einen modernen, gebildeten und engagierten Eindruck machen :p


    Aber wollt mich erstmal austauschen wie das in anderen Firmen ist :-)

    Hey Leute!

    Ich hab gelesen, dass fast 20 Fußballclubs wahrscheinlich im Zuge der Corona-Krise Insolvenz anmelden müssen.. Dabei dachte ich, dass gerade die genug Kohle haben um jahrelang draufzusitzen! Wie kann das sein? Wer Fußballer im Wert von Millionen kauft wird doch auch mal ein paar Monate über eine Zeit ohne Spiele kommen, oder?

    Neben meinem Studium (Medien- und Komminikationswissenschaft) beschäftige ich mich auch mit Tierfotografie.
    Ich bin darauf gekommen, weil ich immer aus Spaß Bilder von meinem Welpen hochgeladen hatte, und die sind so gut angekommen und so viral gegangen, dass schon bald Fremde auf mich zukamen, die wollten, dass ich ihre Vierbeiner in Szene setze. Außerdem gibt es regelmäßige Anfragen, ob ich Werbung für verschiedene Hundeprodukte machen würde.

    Nun bin ich am Überlegen, ob es möglich wäre, daraus ein Gewerbe anzumelden und die Ausgaben für meinen Magnus dabei von der Steuer abzusetzen?
    Immerhin kommt er zu jedem Shoot mit und spielt mit den anderen Hunden, damit es so natürlich wie möglich aussieht, er ist also der Hauptverdiener dieses Geschäftsmodells!

    Wie würde so etwas aussehen? An wen würde ich mich wenden? Und kann man Tiere von der Steuer absetzen?

    Hallo,


    ich frage mich manchmal einfach ob es noch Sinn macht überhaupt eine Weihnachtsfeier in der Firma zu planen. Die Hälfte aller Kollegen geht gern hin und freut sich auch drauf, die andere Hälfte hat aber eher so Semi Lust. Da heißt es oft, ich gehe aus Prinzip nicht hin, das ist ja meine Freizeit oder ich finde das Programm doof --- obwohl vorher immer gesagt wird, dass wir für neue Ideen offen sind und uns über Vorschläge freuen. Natürlich reicht nie jemand einen Vorschlag ein.


    Wie seht ihr das? Macht man sich die Mühe am Ende nicht umsonst?

    Hallo!


    Es kann auf jeden Fall nur Vorteile bringen, wenn du ein Dokument hast, auf dem "staatlich geprüfte/r Chemietechniker/in" steht. Ist ja ganz klar, dass du damit eine gesicherte berufliche Zukunft hast.
    Also von der Seite aus: Do it!


    Würde mich aber auch allen anschließen, die sagen, sprich erst mal mit Menschen. Die können es dir vielleicht wirklich besser erklären.
    Allerdings ist es auch nciht so fair und nicht in deinem Sinne, dich ganz ohne Empfehlung dastehen zu lassen, also hier was Konkretes:
    Bei dieser Hochschule kannst du die Ausbildung sogar mit Bafög finanzieren. Die ist extra für Quereinsteiger ausgerichtet und so wie ich das verstanden hab, kann man die auch an seine Lebensgewohnheiten anpassen. Das ist für jemanden, der eigentlich schon arbeitet gut. Ich kenne zwar niemanden, der die Technikerausbildung zum Chemielaborant gemacht hat, aber ich hab von der Schule nur Gutes gehört.


    Viel Glück! (und berichte doch mal, wenn du es nicht vergisst. :) )