Von orangenen Reihen und explodierenden Rückgabeautomaten

  • Letzte Woche war Einführungswoche bei uns in der Hochschule. Für das Bibliothekspersonal hieß das Führungen, Führungen und noch mehr Führungen. Auch an der Ausleihtheke war viel los. Einige Bücher wurden zurückgegeben bzw. in den Rückgabeautomaten außerhalb des Gebäudes "geworfen", da der Eingangsbereich von wartenden Erstsemesterern blockiert war und man fast nicht durchgekommen ist. Wir leeren ihn immer regelmäßig alle paar Stunden, aber letzten Dienstag mussten wir ihn öfters leeren, weil er innerhalb von 15 Minuten wieder so voll war, dass man meinen könnte, er würde jeden Moment explodieren (Keine Sorge. Ab einer bestimmten Füllmenge nimmt der Automat keine Medien mehr an). Ich hätte dort einfach stehen bleiben und warten können bis er wieder voll ist, wenn der Andrang an der Theke nicht so groß gewesen wäre. Das war einer der Tage an dem ein Rückgabeautomat mit Fließband, das die Medien direkt zu uns an die Theke liefert, ganz praktisch gewesen wäre.


    Zudem habe ich am eigenen Leib erfahren, das Einführungswochen ganz nützlich sind, um mehr über den Campus zu erfahren. Denn obwohl ich bereits seit über einem Jahr hier arbeite, weiß ich erst seit letzter Woche, dass die FH, die ebenfalls auf dem Campus liegt. auch eine kleine Bibliothek in der obersten Etage des Gebäudes hat. Erfahren habe ich es durch ein Student der FH:


    Student: Können Studenten von der FH hier Bücher ausleihen?
    Ich: Ja, können sie.
    Student: Oh, toll. Können Sie mir dann sagen, wo ich die orangene Reihe finde?
    Ich: *verwirrter Blick* Orangene Reihe??? Ich glaube Sie sind in der falschen Bibliothek. Wir haben hier keine orangene Reihe (was auch immer das sein soll).


    Student: Aber Sie sagten doch, dass FH-Studenten hier Bücher ausleihen können!


    Ich: Das können sie auch. Allerdings ist das die Bibliothek der Pädagogischen Hochschule.


    Student: Achso. Das wusste ich nicht. Und wo finde ich die Bibliothek der FH?


    Ich: Die FH hat doch keine Bibliothek?! Einen Moment bitte. Da muss ich meine Kollegin fragen.
    Ich gehe also zu meiner Kollegin, die dem Student nun in aller Ausführlichkeit den Weg zu der Bibliothek der FH im Gebäude nebenan beschreibt. Hinterher hat sie mir dann erzählt, dass die neuen Studenten der FH jedes Jahr am Anfang hierher kommen und nach der orangenen Reihe fragen, da die FH Bibliothek so versteckt ist, das kaum einer von ihr weiß.


    Nun ja, dazugelernt habe ich auf jeden Fall. Außerdem darf ich mir die FH-Bibliothek bald mal ansehen und erfahre dann endlich. was es mit dieser berüchtigten orangenen Reihe auf sich hat...


    <3 "To the stars who listen and the dreams that are answered." - ACOMAF <3

Teilen