FaMI-Newsletter 2/2006: save - Das Magazin für FaMIs

  • Liebe(r) ...,


    wir möchten Dich auf das neue [lexicon]Magazin[/lexicon] für FaMIs, »save«, aufmerksam machen.


    Das [lexicon]Magazin[/lexicon] wird von unserem User HawKi im Eigenverlag publiziert und ist ein Fachmagazin für FaMIs aller Fachrichtungen, sozusagen ein [lexicon]Magazin[/lexicon] von FaMIs für FaMIs. Es erscheint in einer Print- und einer elektronischen (PDF) Ausgabe.


    Einen ersten Eindruck kannst Du im Thema zur aktuellen Ausgabe bei uns im Board bekommen -> save - ein Magazin für FaMIs


    HawKi wird in diesem Forum die zukünftigen Ausgaben (geplante Erscheinungsweise ist quartalsmäßig) inhaltlich kurz vorstellen -> Projekt leider eingestellt!


    Link auf die Seite des Magazins mit Bestellmöglichkeit -> Projekt leider eingestellt!
    Wir hoffen das der Beruf des FaMIs mit Hilfe des Magazins seine Bekanntheit steigern kann und sich mit dieser Neuerung positiv weiter entwickelt.


    Wir würden uns freuen wenn wir Dein Interesse am [lexicon]Magazin[/lexicon] wecken konnten und Du die Entwicklung des Magazins konstruktiv begleiten würdest.


    Gerne kannst Du Deine Ausbilderin/ deinen Ausbilder auf das [lexicon]Magazin[/lexicon] aufmerksam machen, leite ihnen ggf. einfach diese Email weiter.


    Viele Grüße,
    das Team FaMI-Portal.de :-)


    http://www.fami-portal.de


    Rechtlicher Hinweis: FaMI-Portal.de verfolgt keine wirtschaftlichen Interessen mit dem save [lexicon]Magazin[/lexicon] und ist an seiner Erstellung bzw. dem Vertrieb weder unmittelbar noch mittelbar beteiligt.


    *******************************************************
    Du bekommst diese Mail weil Du in Deinem Profil unter Einstellungen: http://www.fami-portal.de/inde…ry=settings.communication bei "E-Mails der Administration akzeptieren?" en Haken gesetzt hast.
    Wenn Du diesen unregelmäßig erscheinenden Newsletter mit Infos zu FaMI-Portal.de nicht mehr erhalten willst dann nehme bitte bei der eben erwähnten Funktion den Haken heraus.
    *******************************************************

    Statistik: Die einzige Wissenschaft, bei der verschiedene Experten aus denselben Zahlen unterschiedliche Schlüsse ziehen können. – Evan Esar (1899-1995), amerikanischer Humorist


    ... dass diese Furcht zu irren schon der Irrtum selbst ist. - G. W. F. Hegel (Inschrift an der Fassade des Stuttgarter Hauptbahnhofs)


    Der schlimmste Fehler, den man im Leben machen kann, ist ständig zu befürchten, dass man einen macht. – Elbert Hubbard (1856-1915), The Note Book


    »Wir, die guten Willens sind, geführt von Ahnungslosen, versuchen für die Undankbaren das Unmögliche zu vollbringen. Wir haben schon soviel mit sowenig solange versucht, dass wir jetzt qualifiziert sind, fast alles mit nichts zu bewältigen.« (Internetfund)


    Erstaunlich, dass Leute mit wenig Ahnung viel Meinung haben.