LBS4 - Erfahrungsberichte

  • Hayho!


    naja, im Testsystem hab ich vor der Schulung auch schon versucht zu üben. Aber irgendwie saß ich dann davor wie der Ochs vorm Berg. XD
    Oh ja, die Shortcuts hab ich bestimmt bald alle drauf. Ich bin echt erleichtert, dass es doch so viele gibt. ^^
    Leider können wir momenten nicht sonderlich gut üben, da das Testsystem andauernd am rumzicken ist. :(


    Huch? Ist die Verbuchungszeit denn so viel mehr? Braucht man so viel länger, um Bücher zu verbuchen? o.o Das hab ich aus der Schulung jetzt nicht so empfunden gehabt... Was genau meinst du denn damit?


    Uha, dann wünsche ich euch alles Gute bei der Umstellung auf [lexicon]RFID[/lexicon]! Soweit sind wir wohl noch nicht. ;)
    Das werdet ihr schon hinbekommen. ^.-


    Achja, stimmt ja... Die HCU hängt ja bei euch mit dran...^^°
    *nick* Ja, werden wir sehen... Bin echt gespannt, wie das weitergeht.


    Super sonnig war es wirklich... o___o Ich dachte, ich verbrutzel. XD


    Liebe Grüße und noch eine schöne Restwoche!


    Bella

  • Sooo.... Die Umstellung ist soweit geschehen. Und vieles läuft überraschend gut. :D
    Allerdings einiges auch nicht. Es gibt Probleme mit dem Kassieren der Gebühren.. :( Und so einiges anderes klappt natürlich auch nicht.
    ZB die Skripte für die Shortcuts gehen andauernd flöten... Oder die Shortcuts sind so komisch gelegt, dass wir nicht schreiben können. *drop*
    Ich bin zur LBS4-Ansprech-FaMI mutiert. XD
    Ich bin vorhin bei Kolleginnen wie bekloppt am Erklären gewesen.
    Aber das ist ja auch eine gute Übung für mich. :3
    Leider stürzt der Internet Explorer sehr oft ab. :(
    Naja, bin ja mal gespannt wie es weiter geht.
    Zumindest ist das LBS4 bisher nicht komplett abgestürzt. Und die Riesenkatastrophe, auf die ich gewartet habe, ist auch noch nicht eingetreten.
    Ich nehme das als ein gutes Zeichen.

  • Ich finde ein großes Problem ist, das wenn ein Nutzer eine Mahnung auf ein Buch hat, dieses zurück gibt und es dann direkt wieder ausleiht, man die Mahnungen nicht bezahlen kann..


    Bei uns war es nur anfangs so, das LBS4 sehr sehr oft abgestürzt ist.


    Mitllerweile läuft relativ stabil aber trotzdem sehr viel langsamer als der Vorgänger.
    Vor allem beim morgendlichen zurückbuchen über direktverarbeitung macht es sich bemerkbar.

  • Hey Jaenni! Schön, dass auch mal wer anders was zu dem Thema schreibt. :)


    Huch? o_O Das Problem mit den Mahnungen kenn ich noch gar nicht! Ich denke, du meinst die normalen Mahngebühren, oder? Hilfe, das schockt mich gerade richtig...


    Naja, wir haben LBS4 seit Februar und es läuft alles andere als stabil... Vor allem stürzt bei mir immer noch andauernd der Internet Explorer ab - und das ist wirklich nervig, zumal wir da nicht wirklich was machen können...
    Es ist langsam ohne Ende... >.< Vor allem, wenn man verspätete Bücher zurückbucht... Und wenn man gleich mehrere davon auf einmal zurückbucht, sitzt man davor und denkt, man können nebenbei 'n Kaffe trinken... Zumindest gehts mir so. XD


    Die Direktverarbeitung nutze ich überhaupt nicht, da ich festgestellt habe, dass da echt gravierende Fehler passieren können, da die bei uns alles andere als einwandfrei ist.
    Seltsame Fehlermeldung (Beim Zurückbuch wird plötzlich die Benutzernummer verlangt oO) und teilweise Vormerkungen, die einfach nicht umgesetzt werden...


    Wir hoffen, dass das System schneller läuft, wenn wir die ganzen Karteileichen geschafft haben zu vernichten..
    Aber da es euch mit der Langsamkeit auch so geht, glaube ich langsam, dass auch das nix mehr bringt. oO

  • Ja die normalen Mahngebühren..
    Hatten wir in letzter Zeit sehr oft und auch schon in der Testphase haben wir das Problem gemeldet, wurde jedoch nicht behoben


    Da war das LBS 3 wirklich viel besser, was die schnelligkeit betrifft, vor allem wenn man sich dran gewöhnt hat.
    die neue WinIBW ist auch um einiges langsamer als die alte, also wir haben umgestellt auf WinIBW 3.3 von 2 glaube ich

  • Also, stabil laufen tut es übrigens immer noch nicht. XD
    Wir hatten in der letzten Zeit echt massive Probleme... Momentan geht es. Aber mindestens einmal am Tag fällt das System aus und wenn das mal nicht der Fall ist, ist es irre hakerig. o.o



    @ Jaenni: Tut mir Leid, dass ich so spät antworte. x_x Irgendwie ist das untergegangen... :(
    Ist ja ganz schön frech, dass das Problem mit den Mahngebühren nicht behoben wurde.. oO Wie geht ihr damit um??
    Bei uns kosten die Mahnungen an sich ja nix. Nur die Leihfristüberschreitung... Vermutlich haben wir deswegen das Problem mit den Mahngebühren nicht.


    Hmm... Mir ist das jetzt nicht aufgefallen, dass die WinIBW so viel langsamer geworden ist... Außer diese kleinen Unterbrechungen, wo dann die Meldung kommt "Kommunikation mit dem entfernten System".. Aber sowas gab es im Vorgänger auch schon, nur kam keine Meldung. o.o
    Mit der WinIBW bin ich eigentlich soweit zufrieden.. Aber ich benutz die eigentlich auch nicht so oft.

  • Hallo Bella,


    das ist wahrlich nicht arbeitsfreundlich, aber wir merken das auch jeden Tag mehrfach, da wir unseren Zugang zum Ausleihsystem der SUB wieder neu starten müssen. Wir haben aber im Moment auch so unsere Probleme im Bereich der Kundenverlängerung. Aber schwer zu beschreiben.
    Wir müssen aber nur noch bis morgen 18 Uhr durchhalten, dann sind wir am 03.01 wieder da. Endlich ein paar freie Tage.


    Schöne Weihnachten und einen erfolgreichen Start ins Jahr 2013


    tub-hh/Tanja

  • Huhu Tanja,


    hmm... irgendwie wurde mir nicht angezeigt, dass du schon geantwortet hast...
    Also an dieser Stelle: Frohes neues Jahr. :)


    Achso, also arbeitet ihr auch regulär mit dem Ausleihsystem der SUB?
    Eine Kollegin, die auch in der HCU arbeitet, erzählt mir zumindest, dass das System dort reibungslos funktioniert. :(
    Hier leider immer noch nicht und wir feiern bald einjähriges LBS4-Jubiläum....


    Aber vielleicht geht es ja endlich mal bergauf. ;-)


    Liebe Grüße
    Bella

  • Hallo Bella,


    dann kann man ja bald zum Jubiläum gratulieren ;-), was machen deine Handgelenke?
    Ja, die Kunden haben die Möglichkeit entliehene Medien der SUB bei uns zurück zugeben. Im Gegenzug läuft das auch anders herum, unsere Medien können an der [lexicon]Stabi[/lexicon] zurück gegeben werden. Das läuft ganz gut und wird gut genutzt. Im Moment scheint es auch besser zu laufen, wir bekommen nicht so häufig einen Neustart gemeldet.


    Lg Tanja

  • Liebe Tanja,


    das Jubiläum ist nun schon wieder vorbei - gefeiert haben wir übrigens nicht. ;) Die Ausfälle sind immer noch vorhanden... Und das wird wohl erst mal auch so bleiben. :( Die Nutzer rufen wohl schon an und fragen nach, ob das System läuft... Zumindest berichtete mir das eine Kollegin aus einer anderen Fachbibliothek...
    Und das System ist auch immer noch sehr wackelig. Es läuft nicht durchgängig mit einer konstanten Geschwindigkeit. Und morgens um 8h ist es komplett langsam, sodass man nicht vernünftig arbeiten kann.
    Meinen Handgelenken geht es gut. Allerdings hab ich eine extra Maus bezahlt bekommen, weil ich ca. einen Monat nach der Umstellung Schmerzen bekam, die nicht mehr verschwinden wollten...
    Oh, ich finde das gut, dass da zwischen euch und der SUB so eine Kooperation besteht. :)


    Liebe Grüße
    Bella

  • Hallo Bella,


    das mit deinen Handgelenken klingt ja nicht so toll, aber gut das du die Maus bekommen hast. Ich hab seit gut 3 Jahren ein besonders ergonomisch geformte Tastatur, da bei mir der Verdacht auf Karpaltunnel-System dort angekündigt hat und seit dem toi toi toi, alles okay. Nur unsere Auszubildenden und Praktikanten verzweifeln jedesmal wenn sie bei an dem PC ran müssen ;-)


    Wünsche dir schöne Ostern und das wir die Eier nicht im Schnee suchen müssen.


    Lg Tanja