FaMi IuD - Welche Hobbies?

  • Also mich würde mal interessieren, was für Hobbies denn eigentlich gut ankommen, wenn man sich um eine Ausbildung als FaMi [lexicon]IuD[/lexicon] bewirbt?
    Natürlich habe ich nicht vor, Hobbies in meinen Lebenslauf zu schreiben, die ich nicht habe :P Aber ich frag mich trotzdem, was zu diesem Berufsbild passt?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von July92 ()

  • Also ich habe damit gepunktet, dass ich Sport gemacht habe. Das klingt zwar Zusammenhanglos, aber der Betrieb wollte nicht, dass ich im Laufe der Ausbildung "einschlafe", da die Tätigkeit hier hauptsächlich sitzend ist :D
    Ansonsten fragt der Betrieb schon nach, wenn er an dir Interesse hat und erklärt dir auch, was ihm an dir wichtig wäre... So meine Erfahrung.

    Ich weiß was ich will,
    wie ich es erreiche,
    was dem entgegen steht,
    wie ich das Hindernis beseitige!