Weiterbildung MDAs - evtl. in der Pflegedokumentation !?

  • Halli, Hallo Freunde der Zunft :daumen: ....wie wohl einige in unseren Berufsbereich bin ich schon seit längeren auf der Suche nach beruflichen Möglichkeiten und Alternativen.


    Nach abgeschlossener MDA-Ausbildung und nunmehr mehrjähriger Berufserfahrung, bieten sich in der Krebsdokumentation eigentlich keine wirklichen Möglichkeiten :daumenrunter: Allgemein besteht eher der Eindruck das Weiterbidlungsmöglichkeiten für MDAs wohl eher Mangelware sind. Wer mich vom Gegenteil überzeugen kann, der soll sich hier, auch im Interesse anderer Gleichgesinnter, bitte auslassen :langweilig:


    Bei mein letzten Recherchen bin ich immer wieder über die Pflegedokumentation gestoßen und somit hat sich bei mir die Frage aufgetan, ob man als MDA auch im Pflegebereich gebraucht wird, egal ob ambulant bei Pflegediensten oder in Pflegeinrichtungen etc. ....wenn ihr mir weiterhelfen könnt und wollt oder auch allgemein was zum Tabuthema "MDAs und Weiterbildung" zu sagen habt dann nix wir ran an die Tasten :daumen:


    DANKE FÜR JEDE MELDUNG :blume:

  • Hallo twentyfive,


    ich glaube eigentlich nicht, dass "MDA und Weiterbildung" ein Tabuthema ist. Es gibt nicht unbedingt viele Möglichkeiten, aber immerhin Möglichkeiten, eine Weiterbildung aufzunehmen.


    In puncto Aufstiegsfortbildungen hätten wir zum Beispiel das "Zertifikat Medizinische Dokumentation" , diverse Fachwirte (Informationsfachwirt, Gesundheits-/Sozialwesen, Medienfachwirt), Betriebswirt IHK/HWK/VWA, vielleicht sogar ein Bachelor-Studium.


    Daneben gibt es zahlreiche fachspezifische Weiterbildungen wie Study Nurse bzw. Studienassistent, Weiterbildungen in den Bereichen Biometrie, Medizincontrolling, im IT-Bereich, je nach persönlicher Voraussetzung auch Master-Studiengänge wie z. B. Master of Clinical Research, Master of Regulatory Affairs usw.


    Sieht doch eigentlich nicht sooooo schlecht aus, oder? ;)

    Was m. E. fehlt, ist eine Weiterbildungsdatenbank...


    Ciao
    medoc

  • ...
    Was m. E. fehlt, ist eine Weiterbildungsdatenbank...


    Ciao
    medoc


    Interesse so etwas aufzubauen? :)

    Statistik: Die einzige Wissenschaft, bei der verschiedene Experten aus denselben Zahlen unterschiedliche Schlüsse ziehen können. – Evan Esar (1899-1995), amerikanischer Humorist


    ... dass diese Furcht zu irren schon der Irrtum selbst ist. - G. W. F. Hegel (Inschrift an der Fassade des Stuttgarter Hauptbahnhofs)


    Der schlimmste Fehler, den man im Leben machen kann, ist ständig zu befürchten, dass man einen macht. – Elbert Hubbard (1856-1915), The Note Book


    »Wir, die guten Willens sind, geführt von Ahnungslosen, versuchen für die Undankbaren das Unmögliche zu vollbringen. Wir haben schon soviel mit sowenig solange versucht, dass wir jetzt qualifiziert sind, fast alles mit nichts zu bewältigen.« (Internetfund)


    Erstaunlich, dass Leute mit wenig Ahnung viel Meinung haben.

  • Was m. E. fehlt, ist eine Weiterbildungsdatenbank...
    Ciao
    medoc


    Interesse so etwas aufzubauen? :)

    ... prinzipiell ja - allein, es fehlt die Zeit ;)


    Ich halte das tatsächlich für dringend notwendig, allerdings ist es eine Kärrnerarbeit. Und dann wüsste ich gerne auch die Frage nach der Qualität geklärt, d. h. Referenzen wäre ganz gut. Wenn Du z. B. in die Aus- und Weiterbildungsausgabe der "mdi" (1/2010) schaust, dann scheinen mir einige Angaben eher fragwürdig zu sein. Auch unter http://www.quaas.de/studium-bildung/alle finden sich nur unkommentierte Links.


    Ich hatte schon des öfteren mit dem Gedanken gespielt, dies mit unseren Schülern mal umzusetzen. So'n Tool nützt allerdings nur was, wenn's auch gepflegt wird.

  • Zeit fehlt immer.

    Hier
    könnte man so etwas andocken. Vielleicht als Projektarbeit von Schülern Eurer Schule? Ich wäre offen dafür. Das genannte Addon wird wohl noch in diesem Jahr ein Update seitesn des Entwicklers erhalten, mit entsprechender Steigerung der Funktionalität und Usability.


    Über die Qualität entscheiden die Nutzer mit, durch entsprechende Bewertungs- und Kommentarfunktionen. Das ganze kann auch moderiert laufen, neue Links nur nach Prüfung frei gegeben werden. Ein Teil der Pflege kann ebenfalls an die Nutzer abgegeben werden, die Meldung von Deadlinks.


    Man braucht halt eine Initialzündung. ;)

    Statistik: Die einzige Wissenschaft, bei der verschiedene Experten aus denselben Zahlen unterschiedliche Schlüsse ziehen können. – Evan Esar (1899-1995), amerikanischer Humorist


    ... dass diese Furcht zu irren schon der Irrtum selbst ist. - G. W. F. Hegel (Inschrift an der Fassade des Stuttgarter Hauptbahnhofs)


    Der schlimmste Fehler, den man im Leben machen kann, ist ständig zu befürchten, dass man einen macht. – Elbert Hubbard (1856-1915), The Note Book


    »Wir, die guten Willens sind, geführt von Ahnungslosen, versuchen für die Undankbaren das Unmögliche zu vollbringen. Wir haben schon soviel mit sowenig solange versucht, dass wir jetzt qualifiziert sind, fast alles mit nichts zu bewältigen.« (Internetfund)


    Erstaunlich, dass Leute mit wenig Ahnung viel Meinung haben.