Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste als Mitarbeiter Archiv (w/m/d), DB Kommunikationstechnik, Trebbin, Vollzeit, unbefristet

  • Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Archivfachkraft für die DB Kommunikationstechnik GmbH am Standort Trebbin. Die Ausschreibung mit der Möglichkeit Dich zu bewerben findest zu hier: https://karriere.deutschebahn.…e/job/146433?jobId=146433


    Deine Aufgaben:

    • Du stellst die fachliche Qualität der Archiv- und Scandienstleistungen sowie die Durchführung und Bewirtschaftung des Archivs als Dienstleistung im Kundenauftrag sicher
    • Dabei übernimmst Du Schriftgutbestände oder elektronische Datenträger und ordnest, verwaltest und erschließt diese
    • Auch das Beschriften, Signieren, Verpacken, Kopieren sowie Scannen der Archivalien gehört zu Deinen Aufgaben, dabei bedienst Du Großformat- und Durchlaufscanner und erstellst sowie pflegst Scanprofile
    • Du berätst die Archivbenutzer und verantwortest die Durchführung und Verwaltung von Ausleihen
    • Vorhandene Bestände kontrollierst und prüfst Du regelmäßig auf Schäden; bei Bedarf gibst Du diese zur Restaurierung oder Konservierung weiter
    • Archivalientransporte bereitest Du vor und führst diese auch durch, ebenso übernimmst Du die Vorbereitung und Durchführung von Kassationen
    • Zudem bist Du für die Aufbereitung und Durchführung der monatlichen Abrechnung zuständig


    Dein Profil:

    • Du hast eine abgeschlossene Ausbildung als Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste (Schwerpunkt Archiv, Information und Dokumentation oder Bibliothek); alternativ hast Du eine kaufmännische Ausbildung mit mehrjähriger Erfahrung im Archivwesen/Archivlogistik
    • Kenntnisse in der Anwendung und Verwaltung von Archiv/Informationsdatenbanken bringst Du mit
    • Ausgeprägte Recherchekenntnisse setzen wir voraus
    • Du bist geübt im Umgang mit MS Office und Datenbanken
    • Du verstehst die Anforderungen unserer Kunden und bietest ihnen maßgeschneiderte Lösungen
    • Eine sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise sowie eine ausgeprägte Einsatzbereitschaft runden Dein Profil ab


    Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle

    Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und

    gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

    Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der

    Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten

    die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt

    und das Miteinander in unseren Teams