Wandern

  • Hallo, alle zusammen!

    Ich habe eine Frage an euch... Sagt mir, wenn ihr für ein paar Tage campen geht, wie unterhaltet ihr euch dann?

    Ich verstehe, dass Feuermachen und Braten von Fleisch interessant und lustig ist :) Aber wie unterhält man sich in der restlichen Zeit? Was nimmt ihr mit, vielleicht ein Buch zum Lesen, oder Spielkarte, Kreuzworträtsel?

    Es wäre interessant, eure Geschichten zu hören :)

  • Den Dudelsack. Den nehme ich immer mit zum campen.

    Neben, Gammeln, schwatzen und dudeln wird jede Sehenswürdigkeit und jedes Museum im Umkreis besichtigt. Das machen wir auch wenn wir im Ausland sind. Also Kulturlaub mit Zelt. Ich habe zwar auch immer ein Buch mit, nur bin ich in den ganzen Jahren nie wirklich zum lesen gekommen!

    "Twelve highlander and a Piper makes a Rebellion" (Walter Scott) - Ich war schon immer für Rebellion! :P

  • Ich habe auch immer ein Buch dabei. Wenn ich einschlafen muss, lese ich Kants philosophische Werke :D Ja, ich nehme Kants Buch mit, lese es ein bisschen und fange an einzuschlafen. Ich habe es seit einem Jahr nicht mehr zu Ende gelesen :D Und wenn ich Ablenkung brauche oder einfach nur um mit mir allein zu sein, stricke ich. Ich habe Sockenwolle und KnitPro Stricknadeln in einem örtlichen Geschäft in Finnland gekauft und am Lagerfeuer gestrickt. Das ist eine ziemlich interessante Tätigkeit...

    Ich kaufe meine KnitPro Stricknadeln und andere Materialien hier - www.sockenwolleparadies.de/. Versuche immer bei den privaten Händlern zu bestellen und nicht bei Am...n, E..y etc...Die kleinen Unternehmen haben eh gerade hart zu kämpfen(.

    Auch meine Weihnachtsgeschenke sind alle aus den regionalen Geschäften. Bei uns bietet sogar unser Lieblingsrestaurant die "Gans to go" an. Habe schon für Heilig Abend eine vorbestellt).