Smalltalk

  • Ich freue mich ja über den Schnee, aber die Straßen waren voll. Bei dir nicht, Paddy?

    Lesen macht total viel Spaß!!! ;)


    "Gibt es etwas Beglückenderes, als einen Menschen zu kennen mit dem man sprechen kann wie mit sich selbst? Könnte man höchstes Glück und tiefstes Unglück ertragen, hätte man niemanden, der daran teilnimmt? Freundschaft ist vor allem Anteilnahme und Mitgefühl!"
    Marcus Tullius Cicero


    Früher Eve1992 - Ihr könnt mich aber trotzdem weiterhin Eve nennen. ;)

  • Vor 3 Jahren hats mal so geschneit das zwischen den Wohnheimen nicht mehr die Parkplätze geräumt werden konnten. Stand dann natürlich auch kein Auto mehr drauf.
    Bin ich auch mit der WG drin rumgetollt. Schnee bis zu den Knien, total unberührt. Das war geil <3
    Die Schneeengel haste noch über Wochen gesehen weil die so tief waren :D


    Das ist schmutzig, falsch und moralisch höchst verwerflich - Bin dabei!

  • Doch... und?
    Schnee macht mir beim Auto fahren nix aus. Dann fahre ich angepasst, fahre früher los, bremse schon 5 km vor der Abbiegespur oder fahre 5 km zum Bahnhof und fahre Bahn.
    Man muss abstriche machen wenn man was will :)


    Das ist schmutzig, falsch und moralisch höchst verwerflich - Bin dabei!

  • Du kennst Evas Bleifuß nicht :D

    "Ein Toter braucht keine Blumen mehr. Ob er zusammengetreten und in die Mülltonne gesteckt wird, oder in einen goldenen Sarg. Das ist für einen Toten ohne jede Bedeutung. Durch Blumen wollen nur die Hinterbliebenen getröstet werden." -Sudou

  • Hier in Düsseldorf liegt nix. In meiner, etwas höher gelegenen Stadt sicherlich schon, aber da war ich heut noch nicht. Bin gespannt! Ich hoffe, das wird so ein Chaoswinter wie vor 2 Jahren! :D Am liebsten dann, wenn ich frei habe (und bitte nicht nächste Woche, so dass ich im ICE stecken bleibe), aber generell sehe ich es wie Nachtigall! Jammern gilt nicht! Im Winter kann es mir nicht kalt, im Sommer nicht heiß genug sein! :depp: :D

  • Ich fahre auch angepasst. Ich frage mich bloß immer: Warum fahren alle mitm Auto, wenn sie doch nicht fahren können? Ich fahre heute Abend wahrscheinlich nciht über die Autobahn zu meiner Kollegin, sondern durch die Stadt. Lieber laufe ich 20 min durch die Stadt als schnell noch über die Autobahn um den Bus zu kriegen und dann stehe ich im Stau.

    Lesen macht total viel Spaß!!! ;)


    "Gibt es etwas Beglückenderes, als einen Menschen zu kennen mit dem man sprechen kann wie mit sich selbst? Könnte man höchstes Glück und tiefstes Unglück ertragen, hätte man niemanden, der daran teilnimmt? Freundschaft ist vor allem Anteilnahme und Mitgefühl!"
    Marcus Tullius Cicero


    Früher Eve1992 - Ihr könnt mich aber trotzdem weiterhin Eve nennen. ;)

  • Dass ihr gerade im Winter auf den ÖPNV vertraut, finde ich mutig. Gerade der bricht doch bei der ersten Schneeflocke am aller ehesten zusammen. Zumindest in den hiesigen Breitengeraden.

  • Bei uns sind sie geübt und der ÖPNV bricht hier nicht zusammen.

    Lesen macht total viel Spaß!!! ;)


    "Gibt es etwas Beglückenderes, als einen Menschen zu kennen mit dem man sprechen kann wie mit sich selbst? Könnte man höchstes Glück und tiefstes Unglück ertragen, hätte man niemanden, der daran teilnimmt? Freundschaft ist vor allem Anteilnahme und Mitgefühl!"
    Marcus Tullius Cicero


    Früher Eve1992 - Ihr könnt mich aber trotzdem weiterhin Eve nennen. ;)

  • @Baba
    Bayern hat das wohl eher im Griff als wir hier im Westen ;-)



    die sind das einfach gewöhnt ;)


    gerade Börsenblatt gelesen, Kommentar eines Schweitzer Autors und Verlegers: "Die Leute von heute sind alle dumm, enthemmt und haben kein Schamgefühl"


    Im Bezug auf den Artikel von Shades of grey im Börsenblatt ;)

    "Ein Toter braucht keine Blumen mehr. Ob er zusammengetreten und in die Mülltonne gesteckt wird, oder in einen goldenen Sarg. Das ist für einen Toten ohne jede Bedeutung. Durch Blumen wollen nur die Hinterbliebenen getröstet werden." -Sudou

  • ohne t Edric, ohne t!



    Wenn ich einen Wanderführer für die Fränksiche Schweiz und Altmühltal kaufe, ist dann das meine Region?
    (ist für den Freund meiner Mutter...muss die ja hierher locken)



    ODer anders gefragt: kennt jemand ein guter Wanderführer für Bayern?

  • mit "t" der gute Mann gehört zum "Schweitzer Informationsservice" was bereits im Börsenblatt falsch steht, wieso sollte ich das nicht übernehmen, die sind immerhin die Elite des Buchhandels. ;)

    "Ein Toter braucht keine Blumen mehr. Ob er zusammengetreten und in die Mülltonne gesteckt wird, oder in einen goldenen Sarg. Das ist für einen Toten ohne jede Bedeutung. Durch Blumen wollen nur die Hinterbliebenen getröstet werden." -Sudou

  • Mir ist augefallen, dass ich in letzter Zeit wenn ich aus Nürnberg zurückkam angefangen habe in einer anderen Sprachmelodie/ryhtmus zu sprechen. Ich kling in meinen Ohren so komisch südlich...
    WUUUUUUUUUUUUUUUUHAHAHA! Das kann doch nicht ernsthaft so schnell gehen?!

  • Wie war das, Du lässt Dich vom Bayerischen bzw. Fränkischen nicht anstecken? :newwer:

    «Bibliotheken in Krisenzeiten zu schliessen, ist wie Krankenhäuser während der Pest zu schliessen.»


    (aus spanischen Protestbriefen gegen die Einsparungen im Kulturbereich)



    "Viele kleine Leute an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun,
    werden das Antlitz dieser Welt verändern"
    (Sprichwort der Xhosa)

  • Eine Pizza Diavolo, ein großer gemischter Salat und ein Kaffee... Puh, eigentlich Zeit für ein Verdauungsschläfchen!

  • Lese gerade einen Artikel in der Wirtschafts-Woche über die Deutsche Bahn - da wird echt mit denen abgerechnet! Ein abgedrucktes Twitter-Zitat:


    Zitat

    "Es gibt Sachen, die sind schlecht. Dann gibt es Sachen, die sind noch schlechter oder am schlechtesten, und dann gibt es noch die Deutsche Bahn"


    Der Autor spricht mir wirklich aus der Seele. Bin schon gespannt, wie viel Fahrpreiserhöhung mit dem neuen Fahrplan dieses Jahr kommt...

    «Bibliotheken in Krisenzeiten zu schliessen, ist wie Krankenhäuser während der Pest zu schliessen.»


    (aus spanischen Protestbriefen gegen die Einsparungen im Kulturbereich)



    "Viele kleine Leute an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun,
    werden das Antlitz dieser Welt verändern"
    (Sprichwort der Xhosa)

  • Lese gerade einen Artikel in der Wirtschafts-Woche über die Deutsche Bahn - da wird echt mit denen abgerechnet! Ein abgedrucktes Twitter-Zitat:



    Der Autor spricht mir wirklich aus der Seele. Bin schon gespannt, wie viel Fahrpreiserhöhung mit dem neuen Fahrplan dieses Jahr kommt...



    Du übertreibst ;)


    Wieso ist Lara ein Gummiball? :grosseaugen:

    "Ein Toter braucht keine Blumen mehr. Ob er zusammengetreten und in die Mülltonne gesteckt wird, oder in einen goldenen Sarg. Das ist für einen Toten ohne jede Bedeutung. Durch Blumen wollen nur die Hinterbliebenen getröstet werden." -Sudou