Hochpunkte/Tiefpunkte des Tages

  • @Brina: Ein paar Leute aus unserer Kirchengemeinde und ich kümmern uns in unregelmäßigen Abständen um die Blumenbeete um die Kirche herum. Und das war jetzt gestern mal wieder arg fällig, weil zum einen das Unkraut wuchert und zum anderen Ende Oktober eine Großveranstaltung zur Kirchenvorstandswahl dort stattfindet.

    «Bibliotheken in Krisenzeiten zu schliessen, ist wie Krankenhäuser während der Pest zu schliessen.»


    (aus spanischen Protestbriefen gegen die Einsparungen im Kulturbereich)



    "Viele kleine Leute an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun,
    werden das Antlitz dieser Welt verändern"
    (Sprichwort der Xhosa)

  • :daumen2:
    - Arbeit macht Spaß
    - November soll endlich kommen!
    - Freundin und ich versuchen im November nochmals uns mit den Texthighlights bei den Blood-Files-News rumzuschlagen!


    :daumenrunter:
    - HTML-Codes für die Texthighlights bei den News von Blood-Files mögen mich nicht! ARGH -.- Es klappt einfach nicht! Ohne Freundin wäre ich aufgeschmissen.

    Lesen macht total viel Spaß!!! ;)


    "Gibt es etwas Beglückenderes, als einen Menschen zu kennen mit dem man sprechen kann wie mit sich selbst? Könnte man höchstes Glück und tiefstes Unglück ertragen, hätte man niemanden, der daran teilnimmt? Freundschaft ist vor allem Anteilnahme und Mitgefühl!"
    Marcus Tullius Cicero


    Früher Eve1992 - Ihr könnt mich aber trotzdem weiterhin Eve nennen. ;)

  • :daumenrunter:


    Nach über zwei Jahren wollte ich heute mal die Mensakost ausprobieren - und was machen die Honks?
    Sie haben das vegetarische Menü abgeschafft! Das gibts jetzt nur noch jeden zweiten Tag!


    so überhaupt keine Motivation


    Namensschild


    müüüüde



    :daumen2:


    ....
    Dafür müsste ich mal weiter wachen werden um sowas zu entdecken.

  • :daumenrunter:
    - Urlaub vorbei
    - seit Mittwoch stark am kränkeln
    - Miese Hälfte seh ich erst in 2 Wochen wieder


    :daumen2:
    - Erstis... endlich arbeit!
    - Miese Hälfte ist nun endlich offiziel meine miese Hälfte :D
    - Da ich über eine Woche Hausarbeit gemieden habe kann ich nun daheim was tun ^^


    Das ist schmutzig, falsch und moralisch höchst verwerflich - Bin dabei!

  • :daumen2:
    Freundin gestern bei der Wohnungssuche geholfen, sie ist ein genialer Mensch :D
    ebooks sammlung steigt und steigt :eek:
    verschiedene Einladungen verschickt und welche erhalten
    bald steht großes bowlen an :daumen2:



    :daumenrunter:
    gewisse Situationen sind wohl unvermeidbar, aber Investitionen müssen sich lohnen

    "Ein Toter braucht keine Blumen mehr. Ob er zusammengetreten und in die Mülltonne gesteckt wird, oder in einen goldenen Sarg. Das ist für einen Toten ohne jede Bedeutung. Durch Blumen wollen nur die Hinterbliebenen getröstet werden." -Sudou

  • :daumen2:

    • Zeit ist auf der Arbeit heute schnell rum gegangen
    • Ausbilderlehrgang ist endlich genehmigt (Kostenübernahme durch Arbeitgeber)
    • Azubis haben diese Woche frei - heißt ich habe mehr Zeit für ein paar Ausbildungsplanungsarbeiten und meine sonstigen Tätigkeiten
    • Freitag Friseurtermin


    :daumenrunter:


    => heute ausnahmsweise mal keine!

  • :daumen2:
    - hatte 5 sehr schöne Tage mit meinem Schatz *_*


    - morgen ist schon wieder Wochenende..höhö :D


    - morgen ist Klassentreffen & Samstag ein Geburtstag :)


    - konnte gestern Abend endlich Gossip Girl weitergucken..bin nun bei Staffel 4, Folge 11..spaaaaannend !! :D



    :daumenrunter:
    - ziemlich sehr erschrocken über diesen Artikel O.o ... http://kreuz.net/article.15957.html :(


    - ich vermisse Sie so sehr..noch 14 Tage bis wir uns wiedersehen..

  • Was liest du auch so einen Mist, Brina?!
    Zudem das ja wohl gegen das Diskriminierungsgesetz und Verfasser + "Zeitschrift" bald ein Verfahren am Hals haben.
    Edit: Buah, jetzt rege ich mich doch auf.
    So nun für alle homophoben Christen auf dieser Welt einmal die 10 Gebote:
    - CHristen die andere Menschen aufgrund ihrer Ethnie, Sexuellen Ausrichtung, Religion oder was auch immer verabscheuen oder gar hassen, sind KEINE Christen!
    Denn die Nächstenliebe schliesst ALLE Menschen ein und ist einer der höchsten Gebote der Christen und damit meine ich ALLE, egal ob orthodox, evangelisch, katholisch oder Gott weiss was.
    Wer Christ ist, akzeptiert und liebt seinen NÄchsten, selbst sollte dieser nicht nach seiner Lebensweise leben! Darum geht es ja auch in der Religion! Sie soll für alle da sein und nicht nur für "elitäre" Gruppe.
    Mich kann niemand davon überzeugen an Gott und Jesus zu glauben, wenn jemand diskriminiert oder die Todesstrafe befürwortet, PUNKT! Das sind keine Christen, sie glauben nicht an die christliche Lehre und biegen sich die "Religion" zusammen.
    Zudem, müssen wir endlich lernen zusammen zu leben, uns gegenseitig zu akzeptieren, denn unsere Welt ist zu klein um das wir uns deswegen streiten!
    Pff!

  • :daumen2:


    • Wohnungsputz schon gestern erledigt
    • war gestern beim Friseur und bin jetzt wieder glücklich mit meinen Haaren
    • Anmeldung zum Ausbilderlehrgang gestern erledigt - Mitte November gehts los
    • Wochenende
    • in 3 Wochen Urlaub
    • Endlich wieder etwas zu tun auf der Arbeit
    • Nachher auf eine Einweihungsparty eingeladen


    :daumenrunter:


    heute keine!

  • :daumen2:
    - Es ist Wochenende & ich liege gerade gemütlich im Bett *-* (..und gucke Gossip Girl <3)
    - Heute Abend geht's auf einen Geburtstag wo viele tolle Menschen hinkommen *freu*
    - Nur noch 5 x Arbeiten dann 2 Wochen Urlaub höhö :)



    :daumenrunter:
    - Ich vermisse meinen Schatz so sehr :(
    - Das Wetter ist so grau & trostlos..


  • Das klang jetzt fast wie Susanne :D Aber Recht hast du. :daumen2:

    "Ein Toter braucht keine Blumen mehr. Ob er zusammengetreten und in die Mülltonne gesteckt wird, oder in einen goldenen Sarg. Das ist für einen Toten ohne jede Bedeutung. Durch Blumen wollen nur die Hinterbliebenen getröstet werden." -Sudou

  • Chris
    Susi hat mich da als "gut" bewertet =D
    Aber ich denke, das liegt einfach daran, dass wir beide auf dem selben Standpunkt stehen -auch wenn ich Agnostiker bin und Susi religiös ist.
    Letztendlich hat es auch mit dem Respekt gegenüber anderen Menschen (Lebewesen im Allgemeinen) zu tun und der muss nun mal jeder haben, sonst können wir einfach einpacken.

  • :daumen2:


    Das Wochenende war super :daumen::daumen::daumen::daumen: schade das es so schnell vorbei war :veraergert: :heulen:


    :daumenrunter:
    Montag :daumenrunter:
    U-Bahn ausgefallen, ne viertel Stunde später auf der Arbeit :daumenrunter::daumenrunter:
    muss jetzt wieder einen Monat warten :daumenrunter::daumenrunter::daumenrunter::daumenrunter:

    "Ein Toter braucht keine Blumen mehr. Ob er zusammengetreten und in die Mülltonne gesteckt wird, oder in einen goldenen Sarg. Das ist für einen Toten ohne jede Bedeutung. Durch Blumen wollen nur die Hinterbliebenen getröstet werden." -Sudou

  • :daumen2:
    - eine Woche lang den Herren täglich gesehen
    - er kauft mir DM Produkte :D
    - tolles WE mit Freundin gehabt beim Feiern (voll VIP mäßig :D )
    - nächstes WE erst auf nen Geburtstag, dann kommen Eltern
    - Pfälzer Federweise getrunken <3


    :daumenrunter:
    - weit über ne Woche nichts in Wohnung gemacht, so siehts aus
    - wieder Halsweh
    - bis 18 Uhr =_=
    - Hunger... wieso auch immer


    Das ist schmutzig, falsch und moralisch höchst verwerflich - Bin dabei!

  • :daumen2:
    - Gestern superschönes Gospelkonzert erlebt
    - bin tatsächlich in den neuen Kirchenvorstand unserer Gemeinde gewählt worden


    :daumenrunter:
    - mörderische Kopfschmerzen

    «Bibliotheken in Krisenzeiten zu schliessen, ist wie Krankenhäuser während der Pest zu schliessen.»


    (aus spanischen Protestbriefen gegen die Einsparungen im Kulturbereich)



    "Viele kleine Leute an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun,
    werden das Antlitz dieser Welt verändern"
    (Sprichwort der Xhosa)

  • :daumen2:


    dieses Woche wieder Schwedisch *yeahyeahyeah*


    mit der schlechteren Hälfte wat essen zum 20. Geburtstag


    kommendes Wochenende heisst DR WHOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO! 1000 Minuten lang skurillen Briten bei der Rettung des Universums zugucken :D


    nur noch was mehr als ne Woche und dann gehts in die Schweiz. Das erste Mal seit Februar...das ist eeeewig her.


    :daumenrunter:


    Meine Family ist manchmal echt schwer von Begriff *kopfschüttel*


    Dieses Steuerdings geht mir auf den Keks


    will endlich frei haben


    Motivation macht heute Generalstreik und sitzt in der Ecke und streckt mir die Zunge entgegen

  • :daumen2:


    Urlaub


    :daumenrunter:
    ein unangenehmes Gespräch hängt mir immer noch nach - und das, obwohl ich jetzt erstmal ne Woche Urlaub habe. Ich hasse es, wenn ich wegen sowas auf der Arbeit mit Magenschmerzen sitze...
    Nächstes Jahr werde ich mich auf jeden Fall nach einer anderen Stelle umsehen, auf Dauer kann das so nicht weitergehen