Dpnm...

  • Bella: zahntechnikerin hatte ich auch mal als Option, hab es mir aber aufgrund einer Nickel-Allergie anders überlegt (die Arbeitszangen sind Nickelhaltig) - aber ehrlich gesagt: eigentlich wäre das gar nix für mich gewesen, diese "Fissels"-Arbeit :D
    Zur Frage: Schreinerin, Medizinisch-Technische Assistentin oder Tierpflegerin. Würde ich heute nochmal eine Ausbildung suchen müssen, würde ich mich für Tierpflegerin entscheiden ;)


    Geb die Frage auch weiter (hatten wir diese Frage übrigens nicht schonmal...?)

  • @ Schattenwesen: Ich hatte nur ein VG damals im Bereich Zahntechnik. Ich hatte den Beruf ausgewählt, weil ich es gerne mag, handwerklich zu arbeiten, ich sehr präzise bin usw. Hatte auch Goldschmiedin im Kopf gehabt (wir hatten in der Schule schon kleine Dinge aus Metall hergestellt und daran hatte ich sehr viel Spaß), aber da meinte mein Berufsberater, dass der Goldschmied wohl keine Zukunft hätte... Deswegen entschied ich mich für Zahntechnikerin als weitere Option.. Das VG war wie ein Verhör.. -.- Und fing schon gut an: "Ich möchte Sie darauf hinweisen, dass der Beruf der Zahntechnikern der schlecht bezahlteste Beruf neben Frisörin ist." O.O
    (Sorry für OT! ^^°)


    Meiner Meinung nach hatten wir die Frage so nicht... Hmm...

  • Meiner Meinung nach hatten wir die Frage so nicht... Hmm...


    vielleicht in einem anderen Thread... kam mir auf jeden Fall ziemlich bekannt vor...

  • vermutlich hätte ich ne ausbildung zur buchhändlerin gemacht, oder würde doch geschichte studieren....aber was nicht is kann ja noch werden :D



    neue frage: ist dpnm glücklich als fami oder nicht? (hoffe die war nooch nicht, falls doch bitte ignorieren)

  • In meinem letzten Job war ich als FaMI nicht glücklich, seit ich die neue Stelle habe bin ich es aber wieder ;)


    Und dpnm?

  • Also ich bin glücklich als FaMi. Die Arbeit macht mir Spass, man hat einige Aufstiegschancen, wenn man in den richtigen Betrieben arbeitet :D und und und ....


    Dann reich' ich die Frage doch einfach mal weiter.

    Wer schreibt, der bleibt.
    (Spruch einer Freundin von mir, die sich leider nicht mehr meldet... )

    ま ま
    あなたが恋しいです

  • Ich bin überglücklich als FaMI und habe hier meinen absoluten Traumberuf gefunden. Klar, gibt es auch Dinge, die nicht so toll sind z.B. das ein FaMI sehr flexibel sein muss um eine Stelle zu finden. Aber wenn man im richtigen Betrieb arbeitet ist es der schönste Beruf der Welt! Abwechslungsreich, macht Spaß, man kommt mit vielen verschiedenen Menschen in Kontakt und ist ständig von Büchern umgeben. :blume:


    Gebe die Frage auch weiter.

    «Bibliotheken in Krisenzeiten zu schliessen, ist wie Krankenhäuser während der Pest zu schliessen.»


    (aus spanischen Protestbriefen gegen die Einsparungen im Kulturbereich)



    "Viele kleine Leute an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun,
    werden das Antlitz dieser Welt verändern"
    (Sprichwort der Xhosa)

  • Ich bin auch glücklich in meiner Ausbildung :)
    Ob es das ist was ich mein Leben lang machen möchte oder ob ich später noch was andres versuche kann ich jetzt noch nicht sagen,
    aber momentan gehe ich recht gern zur Arbeit, meine Aufträge machen Spaß und ich liebe es Leuten weiter zu helfen :)


    Würde DPNM rauchen (wenn nichtraucher oder wenigraucher) wenn es nicht gesundheitsschädlich wäre oder vllt. sogar gesund? :D

  • uh! wenn es die gesundheit fördern würde, würde ich vllt. darüber nachdenken. aber an und für sich ist es zu teuer.


    und dpnm?

    "Von seinen Eltern lernt man lieben, lachen und laufen. Doch erst wenn man mit Büchern in Berührung kommt, entdeckt man, dass man Flügel hat." Helen Hayes

  • Ja, weil an und für sich ist Rauchen ja cool! :D Aber wirklich nur, wenn's gesund wär und es sogar Krankheiten heilt, ansonsten würd ich dafür auch nicht soviel Geld ausgeben wollen!


    *die Frage weiter an DPNM reich* :)

    When all else fails
    Remember
    Always
    The open road

    (Patrick Wolf)

  • wenn es gesund wär würd ichs nich machen, schließlich liegt es ja irgendwie in unserer Natur gesundes zu ignorieren und schlechtes zu mögen

    Es gibt viele schreckliche Anblicke im Multiversum. Doch für eine Seele, die an den subtilen Rhythmus einer Bibliothek gewöhnt ist, existiert kein schrecklicherer Anblick als ein Loch dort, wo sich eigentlich ein Buch befinden sollte.

  • *lach* Gute Antwort, Susannchen. ;)
    Hmm.. Also, ich weiß nicht.. Wenn es gesund wär und Krankheiten heilen würde, würde ich es vielleicht tun... Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass ich mit so einem Glimmstängel im Mund rumlaufen würde. o.O Das bin einfach nicht ich. XD


    *Frage an DPNM weiter reich*

  • Nun ja, diverse Kräuter zum Rauchen, welche "Gesund" sind, wurden verboten. Wer sagt einem, dass das dann nicht auch passieren wird. Außerdem würden die Zigaretten noch teurer werden, weil ja die Industrie dann nicht mehr vom Suchtfaktor profitiert, sondern von den kranken Konsumierern und bekanntlich sind Heilstoffe teurer, als schädliche.


    Ich kann dazu nicht viel sagen. Vielleicht würde ich es ausprobieren, um zu gucken, ob es auch wirklich hilft.


    "Mag DPNM es, den Wellen am Strand auszuweichen, wenn sie auf einem zugestürmt kommen?"

    Wer schreibt, der bleibt.
    (Spruch einer Freundin von mir, die sich leider nicht mehr meldet... )

    ま ま
    あなたが恋しいです

  • Nein, bei mir gehts dann immer mitten durch, ich mag es außerdem, wenn die rückziehenden Wellen einem den Sand unter den Füßen wegschwemmen. Das ist ein unglaublich tolles Gefühl.


    Und dpnm?

    Es gibt viele schreckliche Anblicke im Multiversum. Doch für eine Seele, die an den subtilen Rhythmus einer Bibliothek gewöhnt ist, existiert kein schrecklicherer Anblick als ein Loch dort, wo sich eigentlich ein Buch befinden sollte.

  • Türlich doch, aber die Daumen drück ich den Engländern!!!


    und DPNM?

    Es gibt viele schreckliche Anblicke im Multiversum. Doch für eine Seele, die an den subtilen Rhythmus einer Bibliothek gewöhnt ist, existiert kein schrecklicherer Anblick als ein Loch dort, wo sich eigentlich ein Buch befinden sollte.

  • Nein.


    Ich interessiere mich sonst nicht dafür, wieso sollte ich es plötzlich bei der WM tuen?
    Wie so viele, die nur dann sooo stolz auf IHRE NATION sind und sich der Hintergründe der Nation noch nicht mal wirklich bewusst sind.


    & dPnm?

    Wer schreibt, der bleibt.
    (Spruch einer Freundin von mir, die sich leider nicht mehr meldet... )

    ま ま
    あなたが恋しいです