FAMI -FR Archiv oder Bibliothek- beim Niedersächsischen Landesarchiv - Standort Wolfenbüttel, unbefristet, EG5 TV-L

  • Beim Nds. Landesarchiv - Standort Wolfenbüttel- ist ab dem 1.10.2017 der Arbeitsplatz einer bzw. eines Fachangestellten für Medien-
    und Informationsdienste (Archiv oder Bibliothek) unbefristet zu besetzen.


    Die Details entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung.


    Bewerbungsschluss: 20.7.2017

  • Gibt es vom Arbeitgeber aus so etwas wie ein Wohnheim, wo man im Falle einer Zusage vorerst unterkommen könnte?

    Sehr guter Punkt, ist oft sehr schwierig

    » "So do all who live to see such times but that is not for them to decide. All we have to decide is what to do with the time that is given to us."Lord of the Rings

  • Ja,hatte das problem in 1,5 Jahren bei 3 Zusagen,wo ich 2-3 Wochen zum Stellenbeginn Zeit hatte. (Weingarten, Wolfsburg,Magdeburg)
    Und bevor es nochmal so ein Fiasko gibt,wollt ich es im Vorfeld geklärt haben.

    Coco Bandicoot:
    [Crash attacks her] I'm telling mom! If we had one.
    Coco: Ouch! All right! I'll get revenge when you're sleeping!

  • Doch einmal. Als wir ne neue Kollegin aus Bremen bekommen sollten, hat die Direktorin Rundmails geschickt, ob bei uns oder wen,den wir kennen, Platz oder eine Wohnung frei ist..

    Coco Bandicoot:
    [Crash attacks her] I'm telling mom! If we had one.
    Coco: Ouch! All right! I'll get revenge when you're sleeping!

  • Das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Ist das schonmal jemandem unter gekommen, dass sich der Arbeitgeber um eine Bleibe kümmert?

    Gibt es tatsächlich. Mein Arbeitgeber hat mir was angeboten, wenn ich nichts gefunden hätte.

    Lesen macht total viel Spaß!!! ;)


    "Gibt es etwas Beglückenderes, als einen Menschen zu kennen mit dem man sprechen kann wie mit sich selbst? Könnte man höchstes Glück und tiefstes Unglück ertragen, hätte man niemanden, der daran teilnimmt? Freundschaft ist vor allem Anteilnahme und Mitgefühl!"
    Marcus Tullius Cicero


    Früher Eve1992 - Ihr könnt mich aber trotzdem weiterhin Eve nennen. ;)

  • Gibt es tatsächlich. Mein Arbeitgeber hat mir was angeboten, wenn ich nichts gefunden hätte.

    So sollte es sein, wenn man Leute von außerhalb einstellt anstatt Ultimaten zu stellen wie "Sie haben 2 Wochen Zeit, danach bekommt das Angebot der Nächste."

    Coco Bandicoot:
    [Crash attacks her] I'm telling mom! If we had one.
    Coco: Ouch! All right! I'll get revenge when you're sleeping!

  • @Schulz21 ich weiß das es Bundesbehörden gibt meine ehem. hatte es meine ich nicht, die extra Wohnungssuche anbieten oder z.B bUndfesbank vermietet günstig

    » "So do all who live to see such times but that is not for them to decide. All we have to decide is what to do with the time that is given to us."Lord of the Rings

  • Was für ein Traum.


    Ich hatte hier Mitte Dezember unterschrieben und zum 1.1. ging es los. Dann war ich im Januar erst einmal in einer Pension. Ab dem 1.2. hatte ich zum Glück eine Wohnung. Nicht gerade die Beste, aber ewig in der Pension bei der Toiletten und Dusche nicht im Zimmer waren, wollte ich auch nicht...

    "Von seinen Eltern lernt man lieben, lachen und laufen. Doch erst wenn man mit Büchern in Berührung kommt, entdeckt man, dass man Flügel hat." Helen Hayes

  • Ja, das wäre heftig gewesen. Ich hab von der Inhaberin gute Konditionen erhalten, da ich ja direkt einen ganzen Monat gebucht hatte (350€). Einen Teil davon hatte ich sogar noch von der Arbeitsagentur wieder bekommen: "Doppelte Haushaltsführung" nannte sich der Antrag da. Von daher war das gut machbar

    "Von seinen Eltern lernt man lieben, lachen und laufen. Doch erst wenn man mit Büchern in Berührung kommt, entdeckt man, dass man Flügel hat." Helen Hayes

  • Wie ärgerlich. Leider hat man bei denen ja öfter mal Pech und gerät an Idioten...

    "Von seinen Eltern lernt man lieben, lachen und laufen. Doch erst wenn man mit Büchern in Berührung kommt, entdeckt man, dass man Flügel hat." Helen Hayes

  • Ja. Der wollte mich zum Altenpfleger umschulen..


    und die in der Harzermaßnahme umschulen, weil man mitner "Sprachbehinderung" eh keine Chance hätte..


    Ihr Gesichtsausdruck als ich die Absichtserklärung vorlegte, unbezahlbar.
    und selbst da sagte die "Pendeln halten sie eh nicht durch" und tat ich doch 13 Monate bis zum Stellenwechsel

    Coco Bandicoot:
    [Crash attacks her] I'm telling mom! If we had one.
    Coco: Ouch! All right! I'll get revenge when you're sleeping!